excel datei per makro umbenennen

Bild

Betrifft: excel datei per makro umbenennen
von: Andreas
Geschrieben am: 23.04.2015 22:12:19

hallo liebe community.
Ich brauche eure Hilfe. Ich habe mehrere Ordner. Jeder Ordner gilt für ein Konto. und jedes Konto für einen anderen Kunden. in jedem Ordner wird jeden Monat eine neue excel datei erstellt diese ist immer gleich. und hat das Format: "Ausgaben Kto Num Name Monat Jahr.xlsm". wenn ich die datei öffne gebe ich in D7 das kto an in B1 den Namen in E6 den Monat und in E5 das Jahr. Wenn ich die Datei schließe oder speichern will soll diese Datei sich automatich umbenennen in zum Beispiel: "Ausgaben Kto 1234 Herr Müller April 2015.xlsm". oder die alte löschen und eine neue erstellen, egal im welchen Ordner ich mich gerade befinde. Ich bräuchte dafür ein Makro. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Danke euch.
Andreas

Bild

Betrifft: AW: excel datei per makro umbenennen
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 24.04.2015 06:59:32
lese mal FAQ.
Zu Crossposting lies diese Seite Hajo-Excel.de
Durch Crosspostuing werden mehrere Gruppen von Leuten mit dem gleichen Thema befasst, ohne dass sie voneinander wissen.
Naturgemäß laufen dann die Antworten, die im einen Forum "zu spät" gegeben wurden, ins Leere und bleiben ohne Resonanz.
Es reicht also, zunächst in einem Forum zu posten - wenn die Antworten dann unbefriedigend sein sollten, steht es einem anschließend immer noch offen, ein anderes Forum zu Rate zu ziehen.
Ich mache keine Werbung für andere Foren und verzichte darum auf den Link.

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "excel datei per makro umbenennen"