Teil extrahieren

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Teil extrahieren
von: sfi
Geschrieben am: 26.04.2015 18:44:50

Bitte aus Buchungsvermerk csv-Datei
05.01.2015 "02.01.2015" "ARSTADT SH BERLIN BERLIN Karten-Nr. Beleg vom 27.12.2014 für Abrechnung Januar" "-147,00" "EUR" ""
den Betrag -147,00 extrahieren, in der Zelle stehen alle Zeichen hintereinander

Bild

Betrifft: AW: Teil extrahieren
von: Hubert
Geschrieben am: 27.04.2015 00:14:24
Hallo sfi ??
=TEIL(A1;FINDEN("EUR";A1)-10;7)
Zur Info: Ein Hallo und ein Gruß wären schon gut in deinem Beitrag.
Viele Grüße
Hubert

Bild

Betrifft: AW: Teil extrahieren
von: sfi
Geschrieben am: 28.04.2015 20:25:56
Hallo Hubert,
ja mit dem Knigge da hast Du recht!
Ein Missgeschick aller erster Güte, ich war so so genervt, das ich nur über viele Umwege "-147,00" extraieren konnte. Auch nicht mit der Funktion "teil".
Das Problem ist für mich, das der Buchungsbetrag nicht immer minus ist, und auch nicht immer 3stellig mit 2 kommastellen ist.
Zu den vergessenen Grüßen habe ich auch nicht geschrieben, das der Betrag variabel ist, positiv wie negativ.
Bei anderen Beträgen erscheint in der Formel "=TEIL(A1;FINDEN("EUR";A1)-10;7")dann der Betrag gekürzt oder es erscheint wieder ein -"- an erster Stelle. Wie kann man das Verhindern?
Vielen Dank für den Lösungsvorschlag und viele Grüße
SFI - Harry

Bild

Betrifft: AW: Teil extrahieren
von: Pepi
Geschrieben am: 02.05.2015 12:18:07
Hallo Hubert
Ich weiss nicht, ob du bereits eine Lösung hast - mit VBA würde ich wie folgt vorgehen.
Wenn Du den String so hinbringst, dass du einen klaren Feldtrenner hast, zBsp ";" wird es viel einfacher. Jetzt hast du das Leerzeichen, das aber auch sonst vorkommt und somit kein eindeutiger Trenner ist.

Sub xTest() 
Dim xA 'als Array
Dim sTxt As String
sTxt = "05.01.2015;02.01.2015;ARSTADT SH BERLIN BERLIN;Karten-Nr.;Beleg vom 27.12.2014;für  _
Abrechnung Januar;-147,00;EUR;;"
'habe die Leerzeichen (Feldtrenner) durch ";" ersetzt
xA = Split(sTxt, ";")   'String in Array(0...n) einlesen
MsgBox "Der Wert steht hier: " & xA(6) 'die richtige Zahl musst du rausfinden (Feldnummer -  _
Achtung das erste Feld ist 0)"
'jetzt hast du den Wert "-147.00" oder wieviel es auch immer ist immer im gleichen array
End Sub

gruss Pepi

Bild

Betrifft: AW: Teil extrahieren
von: Mine
Geschrieben am: 01.05.2015 16:14:28
Hallo sfi,
bitte schau Dir das mal an. Ggf. habe ich aber Deine Frage nicht richtig verstanden. Ich lass mal vorsichtshalber die Frage noch offen.
Gruß Mine
https://www.herber.de/bbs/user/97403.xls

Bild

Betrifft: AW: Teil extrahieren
von: sfi harry
Geschrieben am: 03.05.2015 14:30:46
Einen schönen guten Tag für Mine und für Alle
die mir bei der Lösung geholfen haben und denen die sich für das Thema interessiert haben.
Die Lösung mit dem Textkonverter ist Super und Einfach, habe ich nicht gekannt.
Die Lösung mit einem VBA Makro ist hilfreich und ich werde damit etwas testen oder rumspielen.
Vielen Dank, ich bin für weitere Lösungsvorschläge offen, im Moment habe ich eine funktionale Lösung zur Addition von Werten in CSV Dateien.
Gruss SFI Harry

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Teil extrahieren"