To Do Listeneinträge sollen Datum erhalten wenn er

Bild

Betrifft: To Do Listeneinträge sollen Datum erhalten wenn er
von: Bernhard
Geschrieben am: 30.04.2015 08:41:38

Hallo Excel-Forum,
ich schreibe mal wieder, weil ich ratlos bin und im Archiv leider nicht das passende gefunden habe...
Ich habe eine einfache ToDo-Liste Liste mit drei Spalten:
Spalte A: Aufgabe
Spalte B: Status (nur 3 Einträge möglich: offen, ín Bearbeitung und erledigt)
Spalte C: Datum
Ich stehe nun vor der Herausforderung, dass beim Eintrag "erledigt" in Spalte B automatisch das Datum, wann die Aufgabe erledigt wurde, eingetragen werden soll. Idealerweise direkt nach drücken der Enter-Taste.
Das Datum darf sich aber bei erneutem Öffnen an einem anderen Tag aber nicht mehr ändern.
Wäre Toll wenn mir jemand helfen könnte!!
Vorab schon mal vielen Dank!!!!
Bernhard

Bild

Betrifft: Via manuellem Shortcut oder automat. Ereignis
von: lupo1
Geschrieben am: 30.04.2015 09:08:46
Entweder Du drückst in C einfach manuell Strg-.
oder Du rechtsklickst Dein Blatt, Code Anzeigen, einfügen folgendes:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
   If Target.Column = 2 And Target = "erledigt" Then Target.Offset(, 1) = Date
End Sub


Bild

Betrifft: AW: Via manuellem Shortcut oder automat. Ereignis
von: Bernhard
Geschrieben am: 30.04.2015 10:44:13
Hi Lupo1, erst mal vielen Dank für die Antwort. Das mit Srg+. bzw. Ctrl+; kenne ich, ist aber nicht die automatisierte Lösung.
Ich bekomme das Makro irgendwie nicht zum laufen. Einfach in das Modul reinkopierten tut nicht. Muss ich da was umbenennen in Sub xyz() ??
Aber ich denke da ist auch ein Problem in der Formel.Die sieht so aus als würde sie bei jedem neuen Start die bereits mit Datum versehenen Einträge mit dem neuen Datum überschreiben?
Nochmal Danke für Deine Hilfe!!!
Bernhard

Bild

Betrifft: Noch mal ganz langsam
von: lupo1
Geschrieben am: 30.04.2015 10:50:33
Auf den Tabellenreiter rechtsklicken
Code Anzeigen (es öffnet sich das KLASSEN-Modul)
Dort den Code einfügen (und nicht etwa in ein "normales" Modul!)
Wenn es nicht sofort funktioniert: Tabelle speichern, Excel schließen, neu starten und Datei öffnen (das klemmt manchmal).

Bild

Betrifft: AW: Noch mal ganz langsam
von: Bernhard
Geschrieben am: 30.04.2015 11:19:51
:-( bin scheinbar zu VBA unterbemittelt.... Ich bekomms nicht hin. Hab Dir mal die Datei geschickt...

Bild

Betrifft: AW: Noch mal ganz langsam
von: Bernhard
Geschrieben am: 30.04.2015 11:21:46
https://www.herber.de/bbs/user/97377.xlsm

Bild

Betrifft: Ist doch alles richtig
von: Dirk
Geschrieben am: 30.04.2015 11:44:25
Hallo Bernhard,
Die Beispieldatei, du du hochgeladen hast ist doch richt.
Du darfst nicht dovon ausgehen, das ein Datum da Automatisch steht, wo bereits die eingabe erledigt ist.
Das Makro trägt das Datum ein, wenn du erledigt einträgst und bestätigst.
geh einfach nochmal in die Zelle wo erledigt drin steht, drücke dann "F2" und anschließend Enter.
Gruß
Dirk

Bild

Betrifft: AW: Ist doch alles richtig
von: Bernhard
Geschrieben am: 30.04.2015 13:14:17
JA!!!! Jetzt passiert was!!!
Idealerweise wäre es natürlich so, dass wenn man "erledigt" eingibt, dann mit dem Drücken auf Enter das Datum eingegeben wird.
Immer wieder klasse hier im Forum :-)
Vielen Dank für Deine unermüdliche Unterstützung!!!

Bild

Betrifft: AW: Ist doch alles richtig
von: Bernhard
Geschrieben am: 30.04.2015 13:22:30
Ich hätte Deinen Text aufmerksamer lesen müssen! Es funktioniert genau wie es soll... ich hatte in meiner Beispieldatei ja schon erledigt drinstehen.
Das ist genau die Lösung, die ich gesucht habe!!!!!!!
Super herzlichen Dank!
Bernhard

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "To Do Listeneinträge sollen Datum erhalten wenn er"