Rangliste anhand vor vier Kriterien definieren

Bild

Betrifft: Rangliste anhand vor vier Kriterien definieren
von: matthias
Geschrieben am: 18.05.2015 15:45:11

Hallo,
ist es möglich eine Rangliste zu definieren die anhand von vier Kriterien fungiert.
Spalte A ersten Kriterium (Namen alphabetisch von A-Z)
Spalte B zweites Kriterium (Werte absteigend)
Spalte C drittes Kriterium (Werte absteigend)
Spalte D viertes Kriterium (Werte aufsteigend)
Erst dann sollte eine Rangfolge der einzelnen Datensätze generiert werden.
Ich hätte hierzu auch schon einen tollen Ansatz.
https://www.herber.de/bbs/user/97700.xlsx
Jedoch funktioniert, es bisher nur für die ersten beiden Kriterien.
Ich weiß hier nicht weiter.
Ich möchte auch bewusst keine Filter verwenden.

Bild

Betrifft: AW: Rangliste anhand vor vier Kriterien definieren
von: SF
Geschrieben am: 18.05.2015 15:47:39
Hola,
und wo sind Kriterium 3 und 4, also Spalte C und D die idealerweise in der Datei völlig woanders liegen?
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: AW: Rangliste anhand vor vier Kriterien definieren
von: EtoPHG
Geschrieben am: 18.05.2015 15:54:14
Hallo Matthias,
Zitat: Ich möchte auch bewusst keine Filter verwenden
ts...ts...*kopfschüttel* und letzteres gilt ebenfalls für deine 'tolle' Beispielmappe...
Dann halt mit VBA (aber ohne das bescheiden ;-), guckst du:Quicksort Spezial von Nepumuk
Gruess Hansueli

Bild

Betrifft: AW: Rangliste anhand vor vier Kriterien definieren
von: selli
Geschrieben am: 18.05.2015 15:54:26
hallo matthias,
wenn du eine beisbieldatei anhängst, sollte sie wenigstens ansatzweise deiner beschreibung entsprechen.
die spalten a-d sind komplett leer.
sollen wir uns was ausdenken?
gruß
selli

Bild

Betrifft: AW: Rangliste anhand vor vier Kriterien definieren
von: matthias
Geschrieben am: 18.05.2015 15:59:30
sry die Datei diente eigentlich nur um die Formel darzustellen.

Bild

Betrifft: AW: Rangliste anhand vor vier Kriterien definieren
von: matthias
Geschrieben am: 18.05.2015 16:19:39
sry. ich wollte einfach nur die Formel euch zukommen lassen.
Kann man die Formel irgendwie erweitern. Meine bisherigen Ansätze sind kläglich gescheitert.

Bild

Betrifft: AW: Rangliste anhand vor vier Kriterien definieren
von: SF
Geschrieben am: 18.05.2015 16:24:56
Hola,
jetzt wurde dir mehrfach geraten eine Datei die zu deiner Beschreibung passt zu liefern...
Sollen wir uns irgend etwas ausdenken?
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: ohne jede Formel - einfach sortieren e.o.m.
von: selli
Geschrieben am: 18.05.2015 16:28:19


Bild

Betrifft: AW: ohne jede Formel - einfach sortieren e.o.m.
von: matthias
Geschrieben am: 18.05.2015 16:30:21
Hallo,
also anbei die Datei.
https://www.herber.de/bbs/user/97701.xlsx
Ich möchte über eine Formel den Rang ausgeben lassen entsprechend der Kriterien.

Bild

Betrifft: mit formel und hilfsspalte
von: selli
Geschrieben am: 18.05.2015 16:54:54
hallo
mit einer hilfsspalte von rangcode.
so ermittelst du erstmal einen rangcode für jede zeile.
=((SUMMENPRODUKT((A3>A$3:A$31)*1)+1)*10000)+(B3*1000)+(C3*100)+(D3+10)
daraus ermittelst du dann den eigentlichen rang.
gruß
selli

Bild

Betrifft: korrektur
von: selli
Geschrieben am: 18.05.2015 16:57:32
hallo
letzte natürlich auch multiplizieren.
=((SUMMENPRODUKT((A3>A$3:A$31)*1)+1)*10000)+(B3*1000)+(C3*100)+(D3*10)
gruß
selli

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Rangliste anhand vor vier Kriterien definieren"