summewenns

Bild

Betrifft: summewenns
von: Jochen Bode
Geschrieben am: 20.05.2015 09:47:23

In meiner Tabelle möchte ich eine Summe addieren mit 2 Kriterien.
Meine Formel sieht so aus:
=SUMMEWENNS(P8:P49;C8:C49;"1000015415";E8:E49;"2014")
In meinem 2 Kriterium steht in der Spalte E8:E49 zu Beispiel “20.10.14“ ich benötige aber nur die Jahreszahl “2014“.
Danke im Voraus
Jochen

Bild

Betrifft: AW: summewenns
von: Daniel
Geschrieben am: 20.05.2015 09:54:06
Hi
wenn in Spalte E ein Datum steht, dann so:

=SummeWenns(P8:P49;C8:C49;"1000015415";E8:E49;">="&Datum(2014;1;1);E8:E49;"<="&Datum(2014;12;31)) 
ein Datum ist für Excel eine fortlaufende Zahl (jeder Tag +1, beginnend am 1.1.1900), deswegen musst du für einen bestimmten Ausschnitt mit der Logik: grösser/gleich Startdatum und Kleiner/gleich Enddatum summieren.
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: summewenns
von: Jochen Bode
Geschrieben am: 20.05.2015 09:55:47
Danke für die schelle Antwort.
Gruß Jochen

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA: Zellen verbinden funktioniert nicht. Warum?"