Auftragsliste mit Warenbestand abgleichen

Bild

Betrifft: Auftragsliste mit Warenbestand abgleichen
von: Paule
Geschrieben am: 27.05.2015 22:37:21

Hallo Experten,
habe folgende Problemstellung:
Habe eine WARENBESTANDSLISTE mit ca. 100 Artikelnummern. Zu den Artikelnummern enthält die Tabelle die auf Lager befindliche Stückzahl.
Zu jedem Auftrag erzeugt mein System eine AUFTRAGSLISTE mit den bestellten Artikelnummern.
Suche einen Code, mit welchem ich den Abgleich der WARENBESTANDSLISTE automatisieren kann. D.H. die Anzahl der bestellten Artikel müssen von der WARENBESTANSLISTE subtrahiert werden.
Dateien:
https://www.herber.de/bbs/user/97897.xls
https://www.herber.de/bbs/user/97898.xls
Danke und Gruß
Paule

Bild

Betrifft: AW: Auftragsliste mit Warenbestand abgleichen
von: SF
Geschrieben am: 28.05.2015 08:35:46
Hola,
mit Summewenn() sollte das klappen.
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: AW: Auftragsliste mit Warenbestand abgleichen
von: Paule
Geschrieben am: 28.05.2015 16:15:01
Hallo Steve,
hatte ja 2 einfachste Tabellen angefügt. Kannst Du Deine Lösung anhand der Tabellen mal aufzeigen.
Danke vorab
Paule

Bild

Betrifft: AW: Auftragsliste mit Warenbestand abgleichen
von: SF
Geschrieben am: 28.05.2015 17:11:42
Hola,
mit Excel Gut sollte das eigentlich machbar sein.

=B3-SUMMEWENN([97898.xls]Tabelle1!$A$3:$A$4;A3;[97898.xls]Tabelle1!$B$3:$B$4)
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: AW: Auftragsliste mit Warenbestand abgleichen
von: Paule
Geschrieben am: 28.05.2015 18:09:19
Hallo Steve,
habe die Formel in C3 der Tabelle 97897 einkopiert und dann in der Spalte runterkopiert. Die andere Datei 97898 habe ich in den gleichen Ordner gelegt. Trotzdem kann Excel aber diese Datei nicht finden, zeigt #WERT!
Wie kann ich die Verknüpfung aktualisieren ?
Danke vorab
Paule

Bild

Betrifft: AW: Auftragsliste mit Warenbestand abgleichen
von: SF
Geschrieben am: 28.05.2015 18:50:44
Hola,
trag die Formel per Hand ein, beide Dateien geöffnet. Wenn es um die extetrne Bezüge geht, klickst du in die andere Datei.
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: AW: Auftragsliste mit Warenbestand abgleichen
von: SF
Geschrieben am: 28.05.2015 19:08:02
Hola,
trag die Formel per Hand ein, beide Dateien geöffnet. Wenn es um die extetrne Bezüge geht, klickst du in die andere Datei.
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: AW: Auftragsliste mit Warenbestand abgleichen
von: Paule
Geschrieben am: 28.05.2015 19:43:31
Hallo Steve,
hat geklappt, Danke !!
Gruß
Paule

Bild

Betrifft: AW: Auftragsliste mit Warenbestand abgleichen
von: Paule
Geschrieben am: 31.05.2015 10:05:15
Hallo Steve,
habe noch 2 Fragen dazu:
Frage 1:
kann der in dieser SummeWenn-Formel angegebene Dateiname auch variabel sein, oder geht dies nur mit einem festen Dateinamen ?
=B3-SUMMEWENN([97898.xls]Tabelle1!$A$3:$A$4;A3;[97898.xls]Tabelle1!$B$3:$B$4)
Beispiel:
Hier haben wir die Datei 97898.xls eingebunden. Wie kann erreicht werden, dass z.B. auch 97898A.xls und 97898B.xls erkannt wird ?
Frage 2:
Falls es eine Lsung für Frage 1 gibt, können dann auch mehrere Dateien aus dieser Namensfamilie in einem gemeinsamen Verzeichnid gleichzeitig erkannt werden ?
Danke vorab !
Paule

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Frage dynamische Formel"