Zahlenkette finden und auflisten / Fortsetzung

Bild

Betrifft: Zahlenkette finden und auflisten / Fortsetzung
von: erichm
Geschrieben am: 07.06.2015 13:13:59

Hallo,
leider kann ich mich erst jetzt melden. Der Originalthread kann leider nicht mehr beantwortet werden.
Also an der Diskussion kann ich mich irgendwie nicht beteiligen, da kenne ich mich zu wenig aus.
Als Ergebnis erfüllt diese Lösung aber alle Voraussetzungen:
https://www.herber.de/forum/archiv/1428to1432/t1428418.htm#1429196
Leider gelingt mir aber die Umsetzung nicht; das hängt wohl an dem Fml's die ich nicht richtig erfasse - jeweils als Name?
Bei mir wird immer der aktive Cursor angezeigt; siehe "Tabelle test":
https://www.herber.de/bbs/user/98070.jpg
Da würde ich noch eine Hilfe benötigen; die Formeln bringen im Ergebnis derzeit lauter leere Zellen; auch keine Fehlerhinweise oder #NV o.ä..
Ansonsten kann ich den weiter oben beschriebenen Code als Ersatzlösung genauso verwenden.
Besten Dank nochmals.
mfg

Bild

Betrifft: Na, dann ist es wohl am Besten, wenn ich dir ...
von: Luc:-?
Geschrieben am: 08.06.2015 00:31:04
…mal die komplette Testdatei hier hochlade, Erich.
Sie ist inkl beider UDFs. Sieh dir auch die definierten Namen an. Sie beinhalten die 3 benannten Fmln.
Gruß, Luc :-?

Bild

Betrifft: AW: Na, dann ist es wohl am Besten, wenn ich dir ...
von: erichm
Geschrieben am: 09.06.2015 06:55:46
Hallo Luc,
besten Dank - das funktioniert jetzt wirklich wunderbar! Noch eine Frage zum Namensmanager:
Wie kann man denn so lange Namen bearbeiten bzw. ändern? Wenn man in der Zeile "Bezieht sich auf:" was eingeben will, dann läuft ja immer der Cursor mit? Muss man das vorher in eine Zelle schreiben und dann einfach reinkopieren?
mfg

Bild

Betrifft: Du meinst den Namensbezug, ...
von: Luc:-?
Geschrieben am: 09.06.2015 14:29:09
…nicht den Namen, Erich;
ja, einkopieren ist am Einfachsten, ansonsten Anzeigefeld breiter ziehen.
Luc :-?

Bild

Betrifft: AW: Du meinst den Namensbezug, ...
von: erichm
Geschrieben am: 09.06.2015 19:37:24
Sorry, natürlich den Namensbezug!
Das ist ja ganz einfach - auf die Idee bin ich noch nicht gekommen (und hab mich schon x-mal geärgert)!
ALLERBESTEN DANK - jetzt alles klar und happy.
mfg

Bild

Betrifft: Na, denn iss ja jut...! ;-) owT
von: Luc:-?
Geschrieben am: 10.06.2015 02:48:08
:-?

Bild

Betrifft: AW: Zahlenkette finden und auflisten / Fortsetzung
von: Daniel
Geschrieben am: 08.06.2015 03:33:36
Ich denke immer noch, dass diese Aufgabenstellung mit reinem VBA einfacher zu lösen ist als mit Formeln.
auch das gewünschte Ausgabeformat lässt sich leicht per Code erzeugen.
https://www.herber.de/bbs/user/98074.xlsm
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: Zahlenkette finden und auflisten / Fortsetzung
von: erichm
Geschrieben am: 09.06.2015 06:58:23
Hallo Daniel,
eine perfekte und komfortable Lösung - besten Dank!
mfg

Bild

Betrifft: ohne VBA, ohne UDF, ohne {} mit nur 2 Formeln ..
von: der neopa C
Geschrieben am: 08.06.2015 19:18:43
Hallo Erich,
... lösbar, dazu auch mit weniger Hilfszellen als im Formel-Lösungsvorschlag von Luc.
Du hattest mir im verlinkten thread zwar meine noch offenen Fragen noch nicht beantwortet, aber nun wollte ich doch noch wenigstens hier den Nachweis erbringen, das man Deine Aufgabe auch ohne VBA, ohne UDF und ohne {}-Formeln (natürlich aber mit Formeln die Matrixfunktionalität nutzen) lösen kann.
Notwendige "Zusatzhilfsmittel" sind: wie bereits im anderen thread geschrieben, die Leerspalte in Spalte A und jeweils als Zahl die jeweils gesuchte Folgenglied in X2:##. Das die jeweilige Zahl "unter" den verbundenen Zellen überall stehen, kannst Du den Zellen X1:### entnehmen. Du kannst die Formel in X3 natürlich auch gleich auf X1:### beziehen, wenn Du nicht mit den verbundenen Zellen in Zeile 2 arbeiten möchtest. Durch die 0 Werte, kannst Du auch nachträglich beliebige Zwischenleerspalten im Listing der Folgen vornehmen.
Meine Lösung berücksichtigt übrigens auch "abfallende Folgen" (siehe C5:E5)
Die Formel M3 ist nach rechts und unten bis V## zu kopieren die Formel X3 nach rechts und unten bis ### vornehmen (bei Bedarf dazu noch die Zeile 2 für 7er- bis 10er- Folge ergänzen.
Nur die Formel X3 hat momentan keine bedingte Formatierung. Die anderen Folgenzellenwerte schon.
Siehe https://www.herber.de/bbs/user/98083.xlsx
oT: in Deinem anderen thread hier https://www.herber.de/forum/messages/1429152.html hatte ich übrigens auch noch einen Hinweis eingestellt. Hat der noch etwas gebracht?
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: ohne VBA, ohne UDF, ohne {} mit nur 2 Formeln ..
von: erichm
Geschrieben am: 09.06.2015 07:08:41
Hallo Werner,
phantastisch - jetzt habe ich noch eine Dritte - ebenfalls einfache Lösung!!
offene Fragen: Sorry, ich dachte ich hätte alle beantwortet, mittlerweile müsste das aber erledigt sein.
Ressourcenverbrauch: habe Datei noch nicht vollständig angepasst; Deinen Vorschlag habe ich eingebaut; kann nicht so ganz beurteilen, obs wesentlich hilft. Aber in Summe bin ich für jede Optimierung dankbar, da die Datei mtl. etwas anwächst und somit jede Entlastung Vorteile bringt!!
mfg

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zahlenkette finden und auflisten / Fortsetzung"