Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Filterkriterium in Name beim Speichern als PDF

Betrifft: Filterkriterium in Name beim Speichern als PDF von: Peter
Geschrieben am: 22.06.2015 09:52:56

Hallo Excelspezialsiten, mit nachfolgendem Code speichere ich die Datei jeweils im PDF-Format. Nun habe ich 8 unterschiedliche Filterkriterien, die ich jeweils beim Speichern gerne gleich im Namen hätte(z.B. Test_Mitte.pdf, oder Test_Nord.pdf), wobei Mitte, Nord... das Filterkriterium ist. Habe versucht das Filterkriterium auf B2 zu schreiben und dann in den Speichernamen zu übernehmen, scheitere aber daran. Muss aber nicht in B2 stehen, kann auch direkt in Namen übernommen werden, wenn das einfacher ist.
Kann mir dabei jemand helfen.
Danke im Voraus.
Grüße Peter

Sub SpeichernPDF()
  Dim vntFile As Variant
  
  vntFile = Application.GetSaveAsFilename(ThisWorkbook.Path & "\" & ActiveSheet.Name & _
ActiveSheet.Range("B2").Value & ".pdf", _
    "PDF Dateien (*.pdf), *.pdf", Title:="Als PDF Speichern")
  
  If vntFile <> False Then
    ActiveSheet.ExportAsFixedFormat _
      Type:=xlTypePDF, _
      Filename:=vntFile, _
      Quality:=xlQualityStandard, _
      IncludeDocProperties:=True, _
      IgnorePrintAreas:=False, _
      OpenAfterPublish:=False
  End If
End Sub

  

Betrifft: Doppelt von: Peter
Geschrieben am: 22.06.2015 11:29:17

.


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Filterkriterium in Name beim Speichern als PDF "