Teil einer Tabelle bei Auswahl kopieren

Bild

Betrifft: Teil einer Tabelle bei Auswahl kopieren
von: Ann
Geschrieben am: 06.07.2015 14:00:08

Hallo,
schon wieder Montag, schon wieder ein Problem....chen
1. Bei sheet 1 werden Werte eingegeben.
2. Mit diesen Werten werden auf 100 Sheets variationen gerechnet.
3. Mit VLOOKUP (SVERWEIS) =VLOOKUP(D11,TABELLE XXX!A1:M10,5,FALSE)werden nach sheet 1 die jeweiligen errechneten Werte einer bestimmten Variation zurueck gegeben.
Frage:
Ist es moeglich anstatt mit dem sverweis jede einzelne Zelle anzusprechen und zu uebertragen.
Sondern gleich einen ganzen Tabellenteil (z. B. A12:F57) aus dem jeweiligen Sheet auf ein Andres zu uebertragen?
Besten dank

Bild

Betrifft: AW: Teil einer Tabelle bei Auswahl kopieren
von: Daniel
Geschrieben am: 06.07.2015 14:21:12
Hi
ich würde die Zeilennummer der Funstelle mit VERGLEICH in einer seperaten Zelle ermitteln und dann die Werte mit Hilfe der Index-Funktion unter verwendung dieser Zeilennummer übertragen.
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: Teil einer Tabelle bei Auswahl kopieren
von: Ann
Geschrieben am: 06.07.2015 14:40:46
Hallo Daniel,
klingt interessant. Kannst Du das etwas spezieller beschreiben?
Gruss

Bild

Betrifft: AW: Teil einer Tabelle bei Auswahl kopieren
von: Daniel
Geschrieben am: 06.07.2015 14:56:03
naja im Prinzip so
wenn beispielsweise der Suchwert in der zweiten Tabelle in Zelle A10 steht und du dann die Werte aus den Zellen B10, B11, C10 und C11 haben willst, dann kommt in eine freie Zelle (z.B. A1) die Formel:

=Vergleich("Suchtext";Tabelle2!A:A;0)
hier wird dir mit 10 dann die Zeilennummer der Fundstelle angezeigt
in die vier ausgabezellen kommen dann die Formeln:

=Wenn(IstFehler($A$1);"";Index(Tabelle2!B:B;A1))
=Wenn(IstFehler($A$1);"";Index(Tabelle2!B:B;A1+1))
=Wenn(IstFehler($A$1);"";Index(Tabelle2!C:C;A1))
=Wenn(IstFehler($A$1);"";Index(Tabelle2!C:C;A1+1))
Gruß Daniel

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Teil einer Tabelle bei Auswahl kopieren"