Macro nach Spezialfilter ausführen

Bild

Betrifft: Macro nach Spezialfilter ausführen
von: thomas3
Geschrieben am: 23.07.2015 15:48:27

Hallo zusammen,
ich habe folgende Frage.
Eine Tabelle ist in drei Bereiche geteilt ( 1. Teil : Obst / 2. Teil Fleisch / 3. Teil verdorben ), die mehr oder weniger Zeilen beinhalten.
In Teil 1 und Teil 2 stehen nun zum Beispiel in einer bestimmten Spalte die Lieferarten ( z.B. Kiste oder Palette ). Aber nicht in Teil 3.
Ich definiere den Bereich des Filters über den Teil 1 und den Teil 2 und klammere den Teil 3 aus. Dann setze ich den Filter ( in der Zeile 1 sind die Pfeile in den Zellen zu sehen ).
Problem :
Mittels Filter suche ich nun in der bestimmtzen Spalte nach dem Suchbegriff "Kiste". Dann werden die entsprechenden Zeilen des Bereiches 1 und 2 angezeigt.
Da der Bereich des Filters den Teil 3 nicht inkludiert hat, werden die Zeilen des Bereiches 3 aber - weil halt leer - ebenso angezeigt.
Nun gut, man kann den Bereich ja über alle Teile ziehen, dann kommen eben nur die Zeilen der Tabelle 1 und 2, wenn in der Tabelle 3 kein Suchwort gefunden wird.
Eigentlich logisch.
Nun stehen aber aus bestimmten Gründen in Teil 3 eben doch in manchen Spalten die zu suchenden Begriffe und werden so beim Filtern eben mit angezeigt.
Das möchte ich nicht.
Daher wäre meine Frage :
Wenn ich einen Filter setze, gbt es dann eine Möglichkeit, dass mittels Macro nach dem Setzen des Filters automatisch der Bereich 3 unsichtbar und beim Zurücksetzen des Filters eben wieder sichtbar gemacht wird ?
Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt.
Viele Grüße und schon jetzt herzlichen Dank für jeden Hinweis.
Thomas3

Bild

Betrifft: AW: Bahnhof
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 24.07.2015 08:51:52
Hallo Thomas!
Du willst was? Kannst Du uns Deine Ausgangslage und Dein gewünschtes Ziel anhand einer Beispielmappe aufzeigen? Ich kann nur für mich sagen, ich verstehe Deine Ausführungen leider nicht.
LG
Michael

Bild

Betrifft: AW: Bahnhof
von: Thomas3
Geschrieben am: 24.07.2015 15:55:41
Hallo Michael,
ich bin jetzt total verwirrt.
Gerade habe ich eine Beispieltabelle analog der meinen erstellt
und siehe da... es geht.
Aus Datenaschutzrechtlichen Gründen kann ich meine ursprüngliche Tabelle nicht ins Netz stellen.
Selbst wenn ich aber Paste / Copy mache und dann die Daten lösche um sie mit anderen zu füllen, geht es so, wie es sein sollte.
Ich verstehe es nicht..............
Es muss irgendwo "im Untergrund" stehen, wie der Bereich definiert ist.
Sorry Michael, du siehts mich echt ratlos.
Ich gehe noch einmal genauer suchen.
Schönes Wochenende
Thomas

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Macro nach Spezialfilter ausführen"