Sortieren über mehrere Blätter

Bild

Betrifft: Sortieren über mehrere Blätter
von: Stefan Märke
Geschrieben am: 05.08.2015 16:17:05

Liebe Excel-Profis
Habe folgendes Anliegen, da ich leider überhaupt keine Ahnung von VBA habe, bin ich daran gescheitert, aus den im Forum vorhandenen ähnlichen Fragestellungen eine Lösung abzuleiten:
Ich habe eine Arbeitsmappe mit zahlreichen Sheets zur Erfassung von Helfereinsätzen an einem Event. Auf jedem Sheet stehen in den Zellen B25:B550 die Namen der Helfer (werden in Sheet 2 eingetragen und danach per Formel in die weiteren Sheets übertragen). In derselben Zeile wie der Name steht, werden pro Sheet unterschiedliche Informationen zu den Helfern erfasst oder über eine Formel berechnet (z.B. Arbeitszeit, Arbeitsort, Entschädigung etc).
Wenn ich nun auf Sheet 2 die Helfer alphabetisch nach Namen sortiere, führt das dazu, dass auf den restlichen Sheets zwar die Namen ebenfalls sortiert werden, aber die Zuordnung von z.B. Name und Arbeitseinsatz nicht mehr stimmt. (Was mir woeit einleuchtet.)
Ich suche also nach einer Möglichkeit wie ich gleichzeitig auf jedem Arbeitsblatt denselben Zellbereich sortieren kann: jeweils die Spalte B von Zelle 25 bis Zelle 550 soll alphabetisch sortiert werden und die Daten in den Spalten C bis AZ sollen entsprechend zugeordnet bleiben.
Falls mir jemand mit einem Makro weiterhelfen könnte, wäre super lieb! Als Dank biete ich gerne 2 Eintritte zum entsprechenden Event, falls Interesse.
Die Datei konnte ich leider nicht anhängen, scheint mit 600kb zu gross zu sein.
Vielen Dank schon im Voraus!
Liebe Grüsse Stefan

Bild

Betrifft: AW: Sortieren über mehrere Blätter
von: Daniel
Geschrieben am: 05.08.2015 16:25:13
Hi
was für ein Event wäre das denn und wann und wo findet das statt?
mehrer Blätter zu verwalten ist für Excel nicht so ganz einfach.
am einfachsten wird wohl sein, die Namen nicht per Formel in die Blätter zu übernehmen, sondern als Festwerte dort einzutragen.
dann kannst du jedes Blatt unabhängig voneinander Sortieren.
Ansonsten wäre es vielleicht sinnvoller, nur auf einem Blatt zu arbeiten und eben mit den Spalten entsprechend in die Breite zu gehen, wenn soweiso jedes Blatt die gleichen Namen hat.
bei über 16.000 Spalten sollte das funktionieren.
ihr könntet dann die einzelnen Bereiche Gruppieren, so dass ihr schnell die gewünschten Spalten ein- und ausblenden könnt.
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: Sortieren über mehrere Blätter
von: Stefan Märke
Geschrieben am: 05.08.2015 16:51:57
Hi Daniel
Danke für die schnelle Rückmeldung. Der Event ist das Sicht Feld Openair (www.sichtfeld-openair.ch).
Namen als Festwerte ist halt eine Stufe umständlicher hinsichtlich Änderungen, alles auf einer Seite wäre sicher eine Möglichkeit, wird aber recht unübersichtlich. Zudem sollte das ganze möglichst von absoluten Excel-Laien bedient werden können und möglichst nicht fehleranfällig sein.
Drum möchte ich alles, was irgendwie geht, automatisieren...
Gruss Stefan

Bild

Betrifft: AW: Sortieren über mehrere Blätter
von: Daniel
Geschrieben am: 05.08.2015 17:08:27
"Zudem sollte das ganze möglichst von absoluten Excel-Laien bedient werden können und möglichst nicht fehleranfällig sein."
dann ist Excel für diese Anwendung das falsche System, wahrscheinlich wäre Access hier besser geeignet um ein "sicheres" System für Laienhände zu erstellen.

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Sortieren über mehrere Blätter"