mehrere Datein ändern

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: mehrere Datein ändern
von: Home
Geschrieben am: 12.08.2015 08:55:01

Hallo,
ich bin auf diesen Beitrag gestoßen (https://www.herber.de/forum/archiv/204to208/207544_eine_zelle_in_mehrere_tabellen_und_dateien_aendern.html) und benötige genau diese Funktionalität. Das Problem scheint aber für meine 2010er Excel version die "Application.FileSearch" - Funktion zu sein. Gibt es hierfür eine alternative Funktion die man "einfach" ersetzen kann?
Ich erhalte den Laufzeitfehler '445' Objekt unterstützt diese Aktion nicht.
danke im Voraus und Gruß
Dustin

Bild

Betrifft: AW: mehrere Datein ändern
von: Home
Geschrieben am: 12.08.2015 09:02:14
Hier noch der Original-Post:
---
Re: eine zelle in mehrere tabellen und dateien ändern
von: Bernd Held
Geschrieben am: 22.01.2003 - 14:29:50
Hallo Stefan,
diese Aufgabe kanst Du toll mit einem Makro lösne, das wie folgt aussehen könnte.

Sub DateienVerarbeiten()
Dim i As Long
Dim Blatt As Worksheet
Const verz = "D:\Eigene Dateien\"
On Error GoTo fehler
ChDir verz
With Application.FileSearch
.NewSearch
.LookIn = verz
.SearchSubFolders = False
.FileType = msoFileTypeExcelWorkbooks
.Execute
For i = 1 To .FoundFiles.Count
Workbooks.Open .FoundFiles(i)
For Each Tabelle In ActiveWorkbook.Worksheets
Tabelle.Range("A1").Value = "TEXTNEU"
Next Tabelle
ActiveWorkbook.Close savechanges:=True
Next i
End With
Exit Sub
fehler:
MsgBox "Es gibt kein Verzeichnis mit dem Namen " & verz
End Sub
Viele Grüße
Bernd
-----

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "mehrere Datein ändern"