Erste und letzte Zeit aus einer Zeile filtern

Bild

Betrifft: Erste und letzte Zeit aus einer Zeile filtern
von: Rene
Geschrieben am: 12.08.2015 17:51:31

Hallo, ich habe in einem Arbeitsblatt für jeden Tag im Monat eine Zeile. in der Zeile werden je Tag Einsatzzeiten eingetragen. Jetzt möchte ich gerne der erste Anfangszeit und die letzte Endzeit weiter verarbeiten. Da die Grundsätzliche Dienstzeit von sieben Uhr morgens bis sieben Uhr am nächsten morgen geht, kann ich mir ja nicht einfach die min und max Zahl anzeigen lassen. Das ganze sieht derzeit so aus:
Userbild
Ich möchte in einem anderen Arbeistblatt mit den Werten Tage herausfiltern, wo Einsätze vor der regulären Dienstzeit anfingen, bzw darüber hinaus gehen.
Ich muss dazu sagen, ich habe die Zahlen nicht im Zeitformat, sondern als normale Zahl. Über Kürzen, begrenze ich die Nachkommastellen auf 60. Dadurch ist jede zweite Spalte ausgeblendet.
Bei hohem Arbeitsaufkommen kann es passieren, das je Tag auch die zweite Zeile genutzt wird.

Bild

Betrifft: AW: die Erste Zeit steht doch wohl fest, ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 12.08.2015 19:20:39
Hallo Rene,
... wenn kontinuierliche Eingaben vorgenommen werden. Dann steht die immer in Spalte B der jeweils oberen Zeile. Anderenfalls bedarf es weiterer Angaben Deinerseits.
Somit also =WENN(A5="";"";B5)
Die letzte kann man z.B. so: =WENN(A5="";"";WENN(B6="";VERWEIS(9^9;B5:AF5);VERWEIS(9^9;B6:AF6))) ermitteln.
Beide Formeln kannst Du nach unten ziehen. Wenn dies in einem anderen Tabellenblatt ermittelt wird, dann den Tabellenbezug nicht vergessen.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: die Erste Zeit steht doch wohl fest, ...
von: Rene
Geschrieben am: 12.08.2015 19:56:27
Danke Werner,
Das ist genau das was ich gesucht habe ;)
VG

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Erste und letzte Zeit aus einer Zeile filtern"