zählenwenn

Bild

Betrifft: zählenwenn
von: Tanja
Geschrieben am: 19.08.2015 19:03:43

Hallo,
ich habe eine Liste in einer Zelle mit Buchstaben bsp, A, B, C ,A, A,
Nun habe ich eine Spalte wo in jeder Zeile ein Buchstabe steht.
Anschließend möchte ich in der nächsten Spalte zählen wie oft der eine Buchstabe aus der erst Zeile der in zu durchsuchenden Zelle steht.
=zählenwenn(Suchbereich; "*A*")
Soweit so gut, jetzt möchte ich aber im Suchbereich Zählen wie oft alle Buchstaben des Alphabets vorhanden sind. Daher habe ich in einer Spalte alle Buchstaben und in der Zweiten Spalte die Formel um die Anzahl zu bekommen. Jetzt möchte ich nicht alle Formeln einzeln schreiben aber ein runterziehen erzielt nicht das gewünschte Ergebnis.
Hat jemand abhilfe?
Danke

Bild

Betrifft: AW: mit ZÄHLENWENN()
von: ... neopa C
Geschrieben am: 19.08.2015 19:16:13
Hallo Tanja,
... wenn die zu zählenden Buchstaben in Spalte A stehen, so: =ZÄHLENWENN(A:A;"="&ZEICHEN(ZEILE(A65))) und Formel nach unten ziehend kopieren.
Es geht aber auch ganz ohne Formel mit einer PIVOTauswertung. Dazu sind nur ca. 10 Mausklicks notwendig.
Gruß Werner
.. , - ...


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "zählenwenn"