Ausgabe in Serienbrief beste Lösung?

Bild

Betrifft: Ausgabe in Serienbrief beste Lösung?
von: Andreas
Geschrieben am: 26.08.2015 15:29:10

Hallo zusammen,
ich habe eine Excel mit etwa 200 Zeilen a 20 Spalten. Jede Zeile steht vereinfacht gesagt für ein Fahrzeug mit individueller Identifikationsnummer. In den Spalten enthalten sind Jahreszahlen, andere metrische Werte, Buchstaben-Kürzel und vereinzelt Kommentare mit mehr als 300 Zeichen. Nicht in der Datei enthalten sind bislang Bilder zu den einzelnen Fahrzeugen.
Ziel ist zweierlei:
(1) Die Datenbank auszubauen. Dafür ist die Excel-Lösung die beste, da damit jeder Anwender arbeiten kann. Die Access-Datenbank wurde nicht akzeptiert.
(2) Einzelne Word-Dokumente mit den Detail-Angaben der Fahrzeuge zu erstellen
Punkt (2) ist für mich der wichtigere, den ich bislang mit einem Serienbrief gelöst habe und einem Makro, der die Word-Dateien alle einzeln abspeichert und bennent. Bislang habe ich die Bilder nicht in die Excel-Datei integriert, da ich Angst vor Performance-Einbußen hatte.
Meine Fragen:
(A) Ist das Vorgehen mit einem Serienbrief in euren Augen das sinnvollste oder fallen euch bessere Alternativen ein?
(B) Wie integriere ich die Bilder am besten in die Excel? Das habe ich tatsächlich noch nie gemacht.
Herzlichen Dank im Voraus & viele Grüße
Andreas

Bild

Betrifft: AW: Ausgabe in Serienbrief beste Lösung?
von: Nepumuk
Geschrieben am: 26.08.2015 18:51:26
Hallo,
(A) Das Vorgehen per Serienbrief ist das beste was du machen kannst. Wenn du nämlich nur ein Dokument drucken willst, kannst du den AutoFilter anwenden um nur diese Datenzeile zu drucken.
(B) Ich würde die Bilder nur als Hyperlink in die Tabelle einbetten. Bilder blähen die Mappe nur auf.
Gruß
Nepumuk

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Ausgabe in Serienbrief beste Lösung?"