Nummernkreis Excel

Bild

Betrifft: Nummernkreis Excel
von: Basti
Geschrieben am: 28.10.2015 13:56:23

Hallo zusammen,
ich komme nicht mehr weiter und brauch Hilfe. Ich brauch für ein Excel Dokumente einen Nummernkreis der sich automatisch selbst fortlaufend erzeugt.
Das Problem: Bei uns werden Berichte über eine Berichtsnummer verarbeitet. Die Nummer wird aktuell vom Mitarbeiter bei der Bearbeitung manuell eingegeben. Leider wiederholen sich öfters Nummer, weil der Mitarbeiter nicht die aktuelle Nummer verwendet oder weil grade zwei Kollegen gleichzeitig einen Bericht erstellen.
Kann mir jemand helfen entweder, einen automatischen erzeugten Nummerkreis zu erstellen (z.B. durch klicken) oder eine Fehlermeldung zu programmieren wenn Nummern zweimal vergeben werden.
Zur Info: Jeder Bericht ist eine eigene Datei in welcher im Feld V1 (Tabelle1) die Nummer eingetragen wird. Die Berichte liegen alle in einem Ordner wo auch ausschließlich diese Berichte liegen.
Hoffe das mit jemand helfen kann und danke im Voraus!!!
Basti

Bild

Betrifft: AW: Nummernkreis Excel
von: selli
Geschrieben am: 28.10.2015 13:59:47
hallo basti,
lege eine datei auf den server auf die jeder zugriff hat und in der jeder vor berichterstellung die nummern fortlaufend für seinen jeweiligen bericht einträgt.
gruß
selli

Bild

Betrifft: AW: da gäb es verschiedene Möglichkeiten ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 28.10.2015 14:01:27
Hallo Basti,
... z.B. Du erzeugst die Nummer mit einer Formel oder Du stellst die noch zur Auswahl stehenden Nummern aus einer vorgegebenen Liste über Datengültigkeit zur Verfügung.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: da gäb es verschiedene Möglichkeiten ...
von: Basti
Geschrieben am: 28.10.2015 14:54:23
Hey, danke für den Tipp,
kurze Frage noch:
wie kann ich die Liste zur Datengültigkeit so aufbauen das diese sich immer aktualisiert?

Bild

Betrifft: AW: Nummernkreis Excel
von: Daniel
Geschrieben am: 28.10.2015 14:01:40
Hi
verwendet die Berichtsnummer als Dateinamen.
wenn alle Dateien im selben Ordner liegen, dann gibt's automatisch ne Meldung, wenn der Kollege die Datei unter einem bereits vorhandenen Namen speichern will.
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: Nummernkreis Excel
von: Basti
Geschrieben am: 28.10.2015 14:58:58
Hey, danke für die Antwort.
Daran habe ich zur Not auch schon gedacht. Aber Im Dateinamen sind neben der Nummer auch noch Abteilung und Artikelnummer, was es leider dann nicht möglich macht über den Dateinamen eine Wiederholung auszuschließen.
Gruß basti

Bild

Betrifft: AW: Nummernkreis Excel
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 28.10.2015 15:19:08
Hallo,
Dateinamensschema: Berichtsnummer_Abteilung_Artikel.xlsx
Doppelklick in V1 trägt die nächst höhere Nummer ein.

Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
  Dim vTmp, sFile As String, lngNr As Long
  If Target.Address = "$V$1" Then
    Cancel = True
    sFile = Dir(ThisWorkbook.Path & "*_*_*.xlsx")
    Do While sFile <> ""
      vTmp = Split(sFile, "_")
      lngNr = WorksheetFunction.Max(lngNr, Val(vTmp(0)))
      sFile = Dir
    Loop
    Target = lngNr + 1
  End If
End Sub

Gruß
Rudi

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kopieren per VBA"