Kopieren aus zweiter Datei

Bild

Betrifft: Kopieren aus zweiter Datei
von: Norbert H
Geschrieben am: 03.11.2015 16:25:00

Hallo,
hier geht es wahrscheinlich um eine Einstellungsoption unter Excel.
Ich habe ein Menü in der ersten Exceldatei geöffnet (bedingte Formatierung)
In einer zweiten Exceldatei habe ich die Formeln und Bereiche stehen. Die Formeln werden mehrmals benötigt. Über das Kopieren lassen sich die komplexen Formeln leichter eingeben!
Vor zwei Tagen konnte ich zwischen den Dateien hin und her wechseln, in die Zelle klicken, den Inhalt kopieren und in der zweiten Datei wieder einfügen.
Heute bekomme ich bei der gleich Aktion sofort den Bezug übertragen.
(=[Formelaufbau.xlsx]B2L!$G$7)Ein Kopieren des Zellinhaltes ist nicht mehr möglich.
Gibt es eine Möglichkeit die das beschriebene Verhalten unterbindet?
Grüße Norbert

Bild

Betrifft: AW: kann ich so nicht nachvollziehen ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 03.11.2015 16:57:11
Hallo Norbet,
... bzw. was genau meinst Du mit: "Heute bekomme ich bei der gleich Aktion sofort den Bezug übertragen.(=[Formelaufbau.xlsx]B2L!$G$7)Ein Kopieren des Zellinhaltes ist nicht mehr möglich."
Könnte es sein, Du Du in Deiner Zieldatei jetzt nur noch die Ansicht "Formeln anzeigen" (zu finden unter Menü Formeln im Bereich "Formeln überwachen"aktiviert hast?
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: kann ich so nicht nachvollziehen ...
von: Norbert H
Geschrieben am: 03.11.2015 19:36:37
Ich versuche es nochmals anders zu beschreiben.
In der ersten Datei habe ich den Manager für bedingte Formatierungen geöffnet.
Ich stehe in einer Regel in dem Feld "wird angewendet auf".
Durch Einfügen von Zeilen und löschen/verändern im ursprünglichen Bereich haben sich
unter der Regel fehlerhafte Bezüge eingeschlichen. Diese sollen jetzt korrigiert werden.
Wegen der Komplexität der Formeln habe ich mir diese über eine Algorithmus in einer Hilfsdatei neu aufgebaut.
Ich stehe also im Manager für bedingte Formatierungen in dem Feld "wird angewendet auf" und wechsele in die Hilfsdatei.
Vor zwei Tagen konnte ich z.Bsp. in die Zelle G98 klicken und bekam in der Bearbeitungsleiste den Inhalt wie folgt angezeigt: =$L$71:$DX$72;$L$88:$DX$89;$L$105:$DX$106
Diesen Inhalt habe ich markiert und kopiert und bin dann in die erste Datei wieder gewechselt und habe den kopierten Inhalt im Manager für bedingte Formatierungen wieder eingefügt.
Aktuell passiert folgendes:
Beim Wechseln in die Zelle G98 wird sofort der Bezug (=[Formelaufbau.xlsx]B2L!$G$98) in den Manager für die bedingte Formatierung geschrieben. Ich habe keine Möglichkeit den eigentlichen Bereich zu kopieren.
Unter der Menükarte Formeln ist das Icon "Formel anzeigen" nicht aktiviert.
Grüße Norbert

Bild

Betrifft: Kopieren aus zweiter Datei - Problem gelöst
von: Norbert H
Geschrieben am: 03.11.2015 20:01:28
Hallo,
das Problem hat sich gerade gelöst.
Unter Excel scheint es eine Rolle zu spielen, ob die zweite Datei aus der ersten geöffnet wird.
Werden zwei Excel-Instanzen geöffnet und daraus die Dateien getrennt geöffnet, so tritt das obige
Problem nicht auf! ???
Da muss man erst einmal darauf kommen.
Einen schönen Abend noch und Dank an Werner

Bild

Betrifft: AW: Hauptsache ist, das Problem ist behoben ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 04.11.2015 09:37:07
Hallo Norbert,
... auch wenn ich es immer bei mir noch nicht wirklich nachvollziehen konnte.
Gruß Werner
.. , - ...

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kopieren aus zweiter Datei"