Bester Weg, eine Farbe in VBA zu wählen

Bild

Betrifft: Bester Weg, eine Farbe in VBA zu wählen
von: Frank
Geschrieben am: 04.11.2015 13:40:24

Hallo,
ich möchte per VBA gerne einfach nur die Schrift- und Hintergrundfarbe einer Zelle ändern.
Dabei benötige ich folgende Farben:
1) RGB: 218, 238, 243 (helles Türkis); Hintergrund
2) RGB: 49, 134, 155 (dunkles Türkis); Hintergrund
3) RGB: 255, 255, 255 (weiß); Schriftfarbe
4) RGB: 0, 0, 0 (schwarz); Schriftfarbe
Konkret möchte ich jeweils 1) und 4) bzw. 2) und 3) kombinieren.
Wenn ich mit dem Makro-Rekorder teste erhalte ich hier sehr lange Kommazahlen und einen Mix aus ColorIndex und ThemeColor (je nach Farbe), ich würde die Farben aber gerne einheitlich über die RGB-Farben oder über den ColorIndex wählen.
Kann mir jemand weiterhelfen ?
Mein aktueller Code (Beispiel):

                    With Selection.Interior
                       .ThemeColor = xlThemeColorAccent5
                       .TintAndShade = -0.249946592608417
                    End With
Vielen Dank im Voraus,
Frank

Bild

Betrifft: AW: Bester Weg, eine Farbe in VBA zu wählen
von: Frank
Geschrieben am: 04.11.2015 13:52:00
...hat sich erledigt - danke.

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bester Weg, eine Farbe in VBA zu wählen"