Überstunden in Tage Stunden Minuten darstellen

Bild

Betrifft: Überstunden in Tage Stunden Minuten darstellen
von: Alex
Geschrieben am: 09.11.2015 16:15:46

Hi Leute,
ich steh aufm Schlauch.
Ich möchte aus einem Überstundenwert (B2 in der Beispielmappe)
die Anzahl der Tage, Stunden und Minuten darstellen.
Das Ganze mit einem Arbeitstag (variabler Wert in A2 der Beispielmappe) von 8 Stunden pro Arbeitstag.
Bei den Tagen und Stunden funktioniert das auch, nur bei den Minuten nicht.
Was mache ich mit der gefundenen Formel:
=KÜRZEN(B2/(A2))&" Tag(e) "&KÜRZEN(REST(B2;A2))&" Stunde(n) "&REST(B2;60)&" Minute(n)"
falsch?
Das Ergebnis sollte lauten:
3 Tage 1 Stunde 45 Minuten
https://www.herber.de/bbs/user/101353.xlsx
Danke für eure Antworten,
Gruss
Alex

Bild

Betrifft: AW: Überstunden in Tage Stunden Minuten darstellen
von: Luschi
Geschrieben am: 09.11.2015 17:24:24
Hallo Alex,
der Rest von 0,75 sind Industrieminuten und muß umgerechnet werden, also:
=KÜRZEN(B2/(A2))&" Tag(e) "&KÜRZEN(REST(B2;A2))&" Stunde(n) "&REST(REST(B2;60);1)*60 &" Minute(n)"
Gruß von Luschi
aus klein-Paris
https://de.wikipedia.org/wiki/Industrieminute

Bild

Betrifft: AW: Überstunden in Tage Stunden Minuten darstellen
von: Alex
Geschrieben am: 10.11.2015 10:40:13
Hi Luschi,
...vielen Dank. Jetzt läuft.
Gruß
Alex

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Überstunden in Tage Stunden Minuten darstellen"