Bezüge beim Kopieren!

Bild

Betrifft: Bezüge beim Kopieren!
von: John
Geschrieben am: 29.11.2015 17:49:40

So auf gehtes, das nächste Problem!
also ich habe eine Mappe, in der wird mit Makro jeweils das erst .sheet eines gesamten Ordners kopiert und in meiner Mappe eingefügt! Bis hier hin sind die BEZÜGE noch richtig und werden angezeigt! Ein klick auf die Zelle und es werden keine bezüge angezeigt... Lediglich der wert zb. 30
Nun habe ich ein weiteres Makro welches mir in der selben Mappe alle gefüllten Zellen der zuvor kopierten Arbeitsblätter untereinander schön kopiert, und dann passiert es auch schon!
Klicke ich auf die Zelle, wird mir die Formel angezeigt


=WENN(ISTLEER(B38);"";(SVERWEIS($E$16;[Kunden.xls]Tabelle1!$A:$H;8)))

muss ich in meiner Mappe auch einen Bezug zu der Datei herstellen? Geöffnet habe ich sie, nur bei der Ansicht der Mappe ist es auch nicht erforderlich diese geöffnet zu haben!
Oder muss das Makro zum Kopieren geändert werden, sodass der Inhalt der Cellen ohne Bezüge _ kopiert wird!?

Public Sub kilometer()
Worksheets("Kilometer").Cells.Clear
With Application
  .ScreenUpdating = False
  .Application.AskToUpdateLinks = False
  .EnableEvents = False
  .Calculation = xlManual
  .DisplayAlerts = False
End With
  
     Dim lRow As Long
     Dim sh As Worksheet
     Dim shArc As Worksheet
     Set shArc = ThisWorkbook.Worksheets("Kilometer")
     For Each sh In ThisWorkbook.Worksheets
         Select Case sh.Name
             Case Is <> "Archive"
             If Left(sh.Name, 2) = "RE" Then
                 lRow = shArc.Range("A" & Rows.Count).End(xlUp).Row + 1
                 sh.Range("A24:H51").Copy
                 shArc.Range("A" & lRow).PasteSpecial
                 End If
         End Select
     Next
     Application.CutCopyMode = False
     Set shArc = Nothing
     Set sh = Nothing
     
With Application
  .ScreenUpdating = True
  .EnableEvents = True
  .Calculation = xlAutomatic
  .DisplayAlerts = True
  .StatusBar = False
  Sheets(1).Activate
End With

1. Adventliche Grüsse John

Bild

Betrifft: AW: Bezüge beim Kopieren!
von: Sepp
Geschrieben am: 29.11.2015 17:53:43
Hallo John,
kopiere nur die Werte.

shArc.Range("A" & lRow).PasteSpecial xlPasteValues
Gruß Sepp


Bild

Betrifft: AW: Bezüge beim Kopieren!
von: John
Geschrieben am: 29.11.2015 18:01:35
Super Sepp,
nun muss ich nur noch die Zellen Formatieren!
Die werte sind schon mal da *freu*
Mal gucken das sollte ich schon iWie hinbekommen,
ansonsten kann ich ja nochmal fragen ;)
1. Adventliche Grüsse John

Bild

Betrifft: AW: Bezüge beim Kopieren!
von: Sepp
Geschrieben am: 29.11.2015 18:03:36
Hallo John,
das geht dann so.

shArc.Range("A" & lRow).PasteSpecial xlPasteValues
shArc.Range("A" & lRow).PasteSpecial xlPasteFormats
Gruß Sepp


Bild

Betrifft: AW: Bezüge beim Kopieren!
von: John
Geschrieben am: 29.11.2015 18:11:28
Geil,
ich hätte die Zellen im Makro dann einzeln Formatiert aber so gehts auch danke Sepp!
1. Adventliche Grüsse John

Bild

Betrifft: Oder ohne .Copy
von: Sepp
Geschrieben am: 29.11.2015 17:58:26
Hallo John,

With sh.Range("A24:H51")
  shArc.Range("A" & lRow).Resize(.Rows.Count, Columns.Count) = .Value
End With

Gruß Sepp


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bezüge beim Kopieren! "