Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Autofilter Scrallbar, andere Spalten aber nicht!

Autofilter Scrallbar, andere Spalten aber nicht!
31.03.2016 11:41:11
Christian
Guten Morgen zusammen.
Ich brüte mal wieder über einer Exceldatei. Es soll später ein Frachtenrechner für eine Spedition werden.
Ich habe eine Liste mit den drei Spalten "Postleitzahl/Ort/KM" und über 500 Zeilen, welche ich mittels Autofilter nach der Postleitzahl durchsuche um die Kilometer zu ermitteln. Soweit, so gut.
Jetzt habe ich im gleichen Tabellenblatt direkt neben den drei oben genannten Spalten eine Eingabemaske, wo ich mit der Eingabe eines Gewichtes und der zuvor ermittelten Kilometer mittels Formel die Fracht errechnen lasse.
Nun habe ich aber folgendes Problem: Bei dem Scrollendes Ergebnisse meines Autofilters scrollen ich ja das ganze Tabellenblatt und somit verschwindet immer meine Eingabemaske.
Kann ich es irgendwie hinbekommen, dass nur diese drei Spalten der KM-Liste einen Scrollbalken bekommen und der Rest seine Position nicht verändert. Wichtig ist noch, dass ich gerne möglichst viele Ergebniszeilen meines Autofilters auf einmal sehen möchte, damit ich einfach möglich wenig scrollen muss. Aus diesem Grund mach t auch das Tool "Fenster Fixieren" wenig sinn, da ich dann für die Eingabemaske zuviel Zeilen fixieren müsste und der Anzeigebereich des Autofilters so klein wird, dass ich fast nur noch scrollen müsste.
Ich weiß, dass es so etwas nicht gibt, aber vielleicht hilft es bei dem Verständnis meines Problems:
Für mich wäre eine "Tabelle in einer Tabelle" die logischste Lösung, nur dass wird in Excel wohl nicht zu realisieren ein...
Jemand eine Idee?
Danke im Voraus und Gruß
Christian

7
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Autofilter Scrallbar, andere Spalten aber nicht!
31.03.2016 11:50:00
Matthias
Hallo
Du kannst doch Deine gewünschte Zelle per VBA-Code an den oberen Rand scrollen
z.B zu A60 so:
Application.Goto Range("A60"), True
Du musst nur die gewünschte Zelladresse ansprechen
Gruß Matthias

AW: Autofilter Scrallbar, andere Spalten aber nicht!
31.03.2016 12:21:55
Matthias
Hallo
Vermutlich meinst Du mit Eingabemaske gar kein UserForm
wie ich angenommen habe, denn das würde ja stehen bleiben beim Scrollen.
Evtl ist da ne Bsp.Datei sinnvoll.
Ich lass mal offen, gehe jetzt offline.
Gruß Matthias

AW: Autofilter Scrallbar, andere Spalten aber nicht!
31.03.2016 15:35:48
Christian
Hallo Matthias,
ja du hast recht, ich nutze als Eingabemaske kein UserForm. Da habe ich mich unklar ausgedrückt. Sorry.
Als Anlage mal ein Screenshot von der Datei.
Userbild
Gruß
Christian

Anzeige
AW: Autofilter Scrallbar, andere Spalten aber nicht!
31.03.2016 12:43:05
EtoPHG
Hallo Christian
Excel Profi? ähmmm.
Die Eingabefelder in die Kopfzeilen verschieben.
Den Datenbereich ggf. etwas nach unten schieben.
Die Kopfzeilen (inkl. Eingabezellen) fixieren und fertisch isch....
Gruess Hansueli

AW: Autofilter Scrallbar, andere Spalten aber nicht!
31.03.2016 15:47:04
Christian

Hallo Christian
Excel Profi? ähmmm.
Die Eingabefelder in die Kopfzeilen verschieben.
Den Datenbereich ggf. etwas nach unten schieben.
Die Kopfzeilen (inkl. Eingabezellen) fixieren und fertisch isch....
Gruess Hansueli
Hallo,
ich denke, dass ich in Excel schon einiges an Erfahrung habe aber trotzdem kann ich nicht alles wissen!
Dein Vorschlag löst mein Problem leider auch nicht, denn

Aus diesem Grund macht auch das Tool "Fenster Fixieren" wenig sinn, da ich dann für die Eingabemaske zuviel Zeilen fixieren müsste und der Anzeigebereich des Autofilters so klein wird, dass ich fast nur noch scrollen müsste.
Es gibt Gründe für das aktuelle Aussehen der Eingabe- und Ausgabefelder, unter anderem verschiedene Bildschirmauflösungen usw....
Gruß
Christian

Anzeige
AW: Autofilter Scrallbar, andere Spalten aber nicht!
05.04.2016 08:25:26
Christian
Guten Morgen.
Hat den keiner eine Idee?
Wie grob sie auch seinen mag, ich bin für jede Denkrichtung dankbar...
Gruß
Christian

mit Autofilter Daten kopieren
05.04.2016 16:53:09
KlausF
Hallo Christian,
mit dem normalen Autofilter kommst Du da vermutlich nicht weiter.
Workaround:
Ich würde die Grunddaten für den Autofilter an eine andere Stelle (anderes Sheet) auslagern.
Deine Daten bleiben zusätzlich in der "Userform". Wenn Du dann den Autofilter in der "Userform" bedienst müssten
a) die Daten in der "Userform" gelöscht werden
b) die Grunddaten gefiltert in die "Userform" kopiert werden
Dadurch würden überhaupt keine Zeilen mehr verschwinden.
Wird der Filter zurückgesetzt müssten natürlich wieder alle Daten zurückgeschrieben werden.
Ist zwar eine Krücke, aber erfüllt seinen Zweck und mit der Advanced Filter Methode auch sehr schnell.
Gruß
Klaus
Anzeige

309 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige