Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Nur bestimmte Zeilen drucken (individuell)

Nur bestimmte Zeilen drucken (individuell)
27.10.2016 19:55:58
Pflaume
Liebe Excelperten ;)
in der Arbeit sitze ich gerade an einem neuen Unterweisungsformular, das jetzt soweit fertig ist und zusammen mit allen darin aufgeführten Unterweisungsthemen gedruckt werden kann. Jedes Thema steht in einer separaten Zelle. Jetzt ist es so, dass fast monatlich neue Themen hinzukommen und somit das bereits gedruckte Unterweisungsformular erweitert werden muss. Sprich, in zB Spalte C14 wird ein Thema hinzugefügt, welches ich jetzt auf das Formular drucken muss. Und das möglichst benutzerfreundlich - vielleicht über an- und abwählbare Kästchen und einen separaten Druckbutton für Erweiterungen. Jedenfalls muss das neue Thema auf das selbe Blatt gedruckt werden und das ohne die Rahmen und Punkte, die bereits schon auf das Formular gedruckt sind. Für Hilfe wäre ich super dankbar. Die Datei kann ich leider nicht hochladen, da ich in der Arbeit keine Internetverbindung habe :(
Gruß Pflaume

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Nur bestimmte Zeilen drucken (individuell)
27.10.2016 23:11:32
KlausF
Moin „Pflaume“
(wir treten hier übrigens alle mit Realnamen auf)
Ist natürlich schwierig, Dir nur aufgrund Deiner Angaben ohne Mappenansicht zu helfen.
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann hast Du einen Formularausdruck, der noch
freie Felder aufweist, und von Zeit zu Zeit sollen diese freien Felder mit neuen Texten
nachträglich standgenau bedruckt werden, ja?
Dann könnte folgender Workaround helfen:
Du kopierst Dein Formular 1:1 auf Tabelle2. Danach löscht Du sämtliche Texte und
Zellformatierungen (Linien und Farben) auf Tabelle2. Das Endergebnis ist eine nackte Seite
mit standgenauen(!) Zellgrößen.
Tabelle1 bekommt nun ein Kontrollkästchen. Bei ON sorgt ein Makro dafür, dass Deine
neuen Themen bei der Eingabe in das Formular standgenau nach Tabelle2 kopiert werden.
Tabelle2 ist dann die Druckvorlage.
Eine Dummyvorlage liegt anbei. Wenn Du mit Rechtsmausklick auf den Reiter von Tabelle1
gehst kannst Du Dir das Makro mal ansehen. Einzelne Teile müssten noch auf Deine
Formulargröße angepasst werden. Leichte Standverschiebungen wird es allerdings immer
geben (z.B. bei ungenauem Blatteinzug).
https://www.herber.de/bbs/user/109068.xls
Gruß
Klaus
Anzeige
AW: Nur bestimmte Zeilen drucken (individuell)
28.10.2016 22:07:36
Pflaume
Top! Haut super hin! Vielen vielen Dank! Sehr sehr freundlich! Schönes Wochenende!

112 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige