Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Formel per VBA kopieren und Formel beibehalten

Formel per VBA kopieren und Formel beibehalten
14.03.2017 12:36:25
cH_rI_sI

Hallo liebe Experten,
ich hoffe, ihr könnt mir auch hierbei wieder helfen - ich möchte gerne eine Formel per VBA wohin kopieren, damit der Eintrag variabel bleibt (von Zeile abhängig):

WS2.Cells(tempZeile, 1).Formula = "=""" & WS3.Range("F6").Value & "-""&ROW()-8"
In der Zelle "F6" steht z.B. "16/11" - das Gesamtergebnis ist je Zeile unterschiedlich:
Zeile 5:
"16/11-5"
Zeile 6:
"16/11-6"
Wie kann ich eine Formel an das Ziel schreiben, damit sich je nach Zeilennummer der Eintrag automatisch ändert? Geht das überhaupt?
Besten Dank im Voraus für Eure Unterstützung!
Lg,
Chrisi

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Formel per VBA kopieren und Formel beibehalten
14.03.2017 12:44:24
Rudi Maintaire
Hallo,
ziemlich unverständlich.
WS2.Cells(tempZeile, 1).Formula = "=" & WS3.Range("F6").Value & "-ROW()"
????
Gruß
Rudi
???
14.03.2017 13:01:32
RPP63
Moin!
Ich schließe mich mal an.
Welches Ergebnis erwartest Du?
Gruß Ralf
AW: ???
14.03.2017 14:39:27
cH_rI_sI
Ich habe im Blatt WS3 / Zelle "F6" folgendens stehen: "17/11"
Dies möchte ich immer in die erste Spalte der temp-Zeilen des Blatt WS2 übertragen und fortlaufend Nummerieren damit das Ergebnis wie folgt aussieht: "17/11-1" (in der nächsten Zeile "17/11-2" usw.)
Nachdem die relevanten Zeilen erst ab Zeile 9 beginnen (vorher mehrere Kopfzeilen), habe ich an ROW() "-8" angehängt, damit die Nummerierung bei 1 beginnt.
Daher auch dieser Code:
WS2.Cells(tempZeile, 1).Formula = "=""" & WS3.Range("F6").Value & "-""&ROW()-8"
Das Ganze funktioniert auch, aber es werden halt nur Werte übertragen und keine Formel, damit sich das Ganze beim Ändern der Sortierung auch nachträglich ändern kann...
Ich hoffe die Anforderung ist nun besser verständlich...
Lg,
Chrisi
Anzeige
AW: ???
14.03.2017 19:16:36
Werner
Hallo Chrisi,
z.B. so:
WS2.Cells(tempZeile, 1).FormulaLocal = "=Tabelle3!F6&""-""&ZEILE()-8"
Gruß Werner
AW: ???
15.03.2017 08:48:13
cH_rI_sI
Hallo Werner,
besten Dank für deinen Vorschlag - als Ergebnis bekomme ich trotzdem nur den Wert und nicht die Formel - somit ändert sich der Wert nachträglich nicht, wenn sich die Sortierung ändert...
An was kann das liegen?
Lg
AW: ???
15.03.2017 09:35:05
Werner
Hallo Chrisi,
die Codezeile schreibt eine Formel in eine Zelle. Hast du noch irgendwelche andere Makros am Laufen, die Formelwerte durch feste Werte ersetzen?
Gruß Werner
AW: ???
15.03.2017 10:30:23
cH_rI_sI
Hallo Werner,
Du hattest wie immer recht - da war so ein Code vorhanden - sorry, dass ich das übersehen habe!
Und nochmal vielen Dank für deine Bemühungen!!!
Lg,
Chrisi
Anzeige
Gerne u. Danke für die Rückmeldung. o.w.T.
15.03.2017 11:06:51
Werner

27 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige