Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

@ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung


Betrifft: @ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung von: Kevin Nevin
Geschrieben am: 15.04.2017 13:00:40

Grüß dich Rainer,

unser Beitrag wurde wieder geschlossen.

War meine Formulierung das letzte mal ein bisschen verständlicher?
Ich hoffe es jedenfalls!:)

Wäre echt stark wenn du da noch einmal was zaubern könntest. =)

Beste Grüße
Kevin

  

Betrifft: Nein, nach einigen Tagen Forum im Archiv von: lupo1
Geschrieben am: 15.04.2017 13:18:02

https://www.herber.de/forum/archiv/1548to1552/t1551864.htm

Suche in Zukunft unter

Recherche - Online Archiv - Titel oder Ersteller oder Antworter


  

Betrifft: Du könntest aber auch ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 15.04.2017 14:52:35

diesen Link benutzen, Kevin,
dort könnt ihr euch dann noch 5 Tage austauschen… ;-)
Gruß & FrOst, Luc :-?

Besser informiert mit …


  

Betrifft: AW: @ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung von: Rainer
Geschrieben am: 18.04.2017 07:31:29

Hallo Kevin,

ich finde das auch verwirrend und antworte mal hier.

Aber Danke an Lupo1 für die Verlinkung und Lucs Hinweis ins Darknet... ähm... Hidden Forum. Richtig? :-)

Wegen deinem Problem mt der fehlerhaften Aktualisierung, ich denke ich konnte es nachstellen.

Einfacher Test: Lösche das Revisionsdatum in der Übersicht und importiere nochmal. Dann sind die Daten alle so wie erwartet?

Die Detailansicht startet offenbar nicht "mit Makros", dann kann er auch das Revisionsdatum nicht aktualisieren. Wenn er 2 Datensätze mit gleichem Revisionsdatum hat, dann löscht er den neu importieren Datensatz und behält den alten.

Abhilfe: Speichere die Detailansicht unter neuem Namen und dann sollte das Makro laufen können. So hat es bei mir geklappt.

Anbei noch die neue Version vom Overview. Die Zellennummern in Zeile 1 können jetzt beginnen und enden wo sie wollen. Nur Spalte A und B sollten frei bleiben, die werden sonst überschrieben. Außerdem ist es wichtig, dass die Zellen einen Block bilden. Also zwischendrin keine Leerzellen lassen, sonst klappt es nicht.

https://www.herber.de/bbs/user/112939.xlsm

Gruß,

Rainer


  

Betrifft: AW: @ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung von: Kevin Nevin
Geschrieben am: 18.04.2017 13:37:27

Servus,

auch von mir Danke für den Hinweis lupo1 und Luc:-?.

Überragend, ich danke dir Rainer. =)=)
Könntest du mir noch verraten wie ich das mit der Nummerierung bei der Detailansicht bzw. standortbezogenen Übersicht auch so konfigurieren kann? Die Datei ist noch auf dem gleichen Stand wie der letzte Upload.

Falls das selbst einfügen schneller geht als das erklären auch kein Problem.

Dann kann ich richtig starten mit meiner kleinen "Datenbank"! =)


Beste Grüße
Kevin


  

Betrifft: AW: @ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung von: Kevin Nevin
Geschrieben am: 18.04.2017 16:08:01

Rainer ich muss leider nochmal wegen was anderem stören.

Bei den standortbezogenen Maschinenlisten hatte ich mehrere Drop Down Menüs eingepflegt (grau hinterlegte Zellen).
Diese waren bei den standortbezogenen Übersichten von dir nicht mehr da. Als ich diese wieder einpflegen wollte, bekomme ich nur noch Fehlermeldungen. Anbei sind zwei Screenshots von den Fehlermeldungen.




Ich bin gerade ziemlich down, da ich morgen ganz dringend damit arbeiten muss.
Wenn du mir da wieder aus der Patsche helfen könntest wäre ich dir sehr, sehr dankbar!!!

Viele Grüße
Kevin


  

Betrifft: AW: @ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung von: Rainer
Geschrieben am: 19.04.2017 02:58:27

Hallo Kevin,

ich schaue mir deine Dropdown-Menüs mal an.

ich vermute dass das auch die Ursache für den letzten Fehler (Detail startet ohne Makros, muss neu gespeichert werden) war. Ich habe dort zwar versucht, nichts anzufassen, aber es scheint das Excel da etwas "korrigiert" hat. Merkwürdig.

Ich melde mich.

Rainer


  

Betrifft: AW: @ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung von: Kevin Nevin
Geschrieben am: 19.04.2017 10:14:47

Grüß dich Rainer,

danke dass du dich wieder der Sache annimmst. =)
Ich habe einfach mal auf gut Glück das Sub was oben in dem Screenshot dargestellt ist gelöscht und alles geht wieder komischerweise. Ich weiß um ehrlich zu sein auch gar nicht genau für was das überhaupt ist.^^ Vielleicht kannst du mir sagen welche Konsequenzen das hat, bis jetzt sind mir keine Einschränkungen aufgefallen.

Könntest du mir evtl. die Nummerierung bei den standortbezogenen Dateien (Detailansichten) "Machining_overview" noch einfügen oder kurz erklären wie ich das machen kann? :)


Viele Grüße
Kevin


  

Betrifft: AW: @ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung von: Rainer
Geschrieben am: 19.04.2017 11:20:33

Hallo Kevin,

dieser Sub überwacht, ob dein Tabellenblatt geändert wurde. Bei jeder Änderung schreibt er Datum und Zeit in Zelle K2 (Revisionsdatum).

Ohne die Sub muss du jetzt immer händisch Datum und Zeit eingeben. Sonst fehlen deine Daten wieder beim Importieren, wenn Datum und Zeit gleich sind.

Ich werde deine Datei vermutlich erst am Samstag fertig haben, hier ist gerade "Großkampftag".

Aber Danke für den Hinweis, dass diese Sub deine anderen Makros blockiert und es ohne geht. Oder musstest du noch andere Sachen ändern oder wiederherstellen?

Gruß,

Rainer


  

Betrifft: AW: @ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung von: Rainer
Geschrieben am: 19.04.2017 12:07:42

Hallo Kevin,

https://www.herber.de/bbs/user/112965.xlsm

ich habe deine Buttons ersetzt durch ActiveX Buttons, jetzt scheint es zu gehen.

Die Nummer im Overview wird hier per Formel erstellt, nicht mit Makro.

Teste mal und schreibe was noch klemmt.

Gruß,

Rainer


  

Betrifft: AW: @ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung von: Kevin Nevin
Geschrieben am: 19.04.2017 22:19:38

Servus Rainer,

vielen, vielen Dank für deine Bemühungen.Ich hatte leider Gottes wieder dasselbe Problem; wieder die gleiche Fehlermeldung. Vorhin ging es kurz und beim nächsten Mal öffnen und testen der Buttons hat er wieder gestreikt. Ich finde das echt komisch. Die Datei vom letzten Mal hatte auch zwei Tage lang keine Probleme gemacht und dann aus'm nichts diese Fehlermeldungen. Die gingen auch zum Teil nicht mehr weg und haben Excel komplett zum Aufhängen gebracht.-.-

Ich hatte nur die eine Sub gelöscht und alles hat wieder funktioniert.

Kein Problem, ich bin dir generell extrem dankbar und froh, dass du dir überhaupt die Zeit nimmst. Wenn bei euch die Hütte brennt, verstehe ich das natürlich vollkommen.


Beste Grüße
Kevin


  

Betrifft: AW: @ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung von: Rainer
Geschrieben am: 20.04.2017 13:41:13

Hallo Kevin,

"The machine here is totally on fire" und so habe ich etwas Freizeit für deine Tabelle.

Ich denke ich habe den Fehler behoben.

Das Makro zum Updaten des Revisionsdatums wurde vermutlich zu oft gestartet durch den Sub "BereichKopieren" und außerdem war es auch in der Lage sich selber neu zu starten. Das heißt, es läuft nicht nur einmal, sondern viel zu oft und das produziert den Fehler.

Mit dem neuen Code:

Application.EnableEvents = False
sollte es nicht mehr passieren.

Außerdem habe ich deinen Button im Dropdown-Menü entfernt. Die Sub "BereichKopieren" wird jetzt gestartet, sobald der Dropdown Wert sich ändert.

Das Makro "Bereichkopieren" habe ich etwas erweitert, es löscht jetzt die Bilder im unteren Teil. Vorher hat es nur die neuen Bilder eingefügt, die alten waren noch darunter.

Dies bedingt auch eine Änderung am Makro "CommandButton1_Bild". Hier werden jetzt alle neu eingefügten Bilder in "Userpic" umbenannt, sonst würde sie das Makro "Bereichkopieren" auch mit löschen.

Hier musst du auch aufpassen bei zukünftigen Updates, dass Bilder die du einfügst NICHT mit "Picture" oder "Grafik" benannt werden. Dann würde sie das Makro "Bereichkopieren" auch mit löschen. Leider ist Excel so clever, die Bilder mit dem Namen "Grafik" zu übersetzen fürs VBA, also ein Objekt mit dem Namen "Grafik 1" kann man im VBA trotzdem mit "Picture 1" ansprechen. Also einfach neuen Bildern einen anderen Namen verpassen und gut ist. Der Name steht links oben im Namensfeld (wo auch Zellennummern angezeigt werden) und kann dort geändert werden.

Die NewSheet Prozedur löscht jetzt auch eingefügte "Userpics" im Masterblatt.

Ich habe den Quelltext kommentiert, hoffe das ist so verständlich.

https://www.herber.de/bbs/user/113005.xlsm

Probiere mal und berichte ob es jetzt besser funktioniert.

Gruß,

Rainer


  

Betrifft: AW: @ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung von: Kevin Nevin
Geschrieben am: 21.04.2017 20:37:39

Grüß dich Rainer,

haha, sollte man nicht lieber erst das Feuer löschen? ;-)
Vielen Dank Rainer.

Habe meine aktuellen Stand in deine letzte Datei eingearbeitet und ich bin wirklich sehr zufrieden. Läuft alles ziemlich gut. Bei der Gesamtübersicht ist mir aber aufgefallen, dass er manchmal wenn man auf einen Hyperlink klickt, eine Fehlermeldung bringt und wegen keinem gültigen Bezug meckert(er öffnet aber noch die richtige Datei). Eben habe ich den PC nochmal angemacht und probiert, dann war es weg.Als ich Nach einem Neustart des PCs war es dann weg.


Ich habe auch noch ein paar andere Fragen.
1. Bei der Gesamtübersicht funktioniert die Import Funktion nur wenn die erste Spalte mit den Deklarationen der Zellbezüge eingeblendet ist. Könnte man das irgendwie umgehen, dass die ausgeblendet werden kann?
2.Wenn man in der Übersicht bei den "standortbezogenen Dateien" also bei der Übersicht in dem Dokument mit den Detailansichten kann man ja nicht sortieren Funktion benutzen. Wäre es ein großer Aufwand dies zu ändern?
3. Ich finde die Umsetzung mit den "Processing method" richtig gut aber die Bilder werden bei mir leider nicht rausgelöscht. Ich habe auf dem Master oben links ein Firmenlogo und das wird mir aber immer rausgelöscht. Gibt's da eine Lösung?


Vielen, vielen DANK!!! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. :-)

Gruß
Kevin


  

Betrifft: AW: @ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung von: Rainer
Geschrieben am: 24.04.2017 10:10:01

Hallo Kevin,

also mal weiter hier im Hidden-Forum.

Zu 1.

Ist mir beim testen nie aufgefallen, aber jetzt gelöst. Wusste nicht das VBA versteckte Zeilen ignoriert beim Zählen. Jetzt blendet er die Zeile ein und wieder aus.

Zu 2.

Die neue Version der Detailansicht benutzt die gleiche Methode wie die Übersicht, kopieren per VBA und nicht mehr als INDIREKT-Formel. Jetzt kann man sortieren. Die Aktualisierung steht im Modul 4 und ist als Worksheet-Activate Ereignis festgelegt, also bei jedem Öffnen von "Machining Overview" wird aktualisiert.

Zu 3.

Klicke auf das Logo "Company". Dann kannst du ein neues Logo auswählen, welches nicht mehr gelöscht werden sollte. Das Makro "LOGO_Click" wird nicht neu zugewiesen, so dass es nur einmal klappt. Bei Bedarf musst du dieses Makro im Modul 3 selber neu starten. Bildposition und Größe werden übernommen vom Platzhalter.

Nochmal: Es werden alle Bilder gelöscht, welche "Grafik X" oder "Picture X" heißen. Wenn du noch mehr Bilder einfügen willst musst du diese umbenennen.



Das Bilderlöschen habe ich (hoffentlich) behoben, das war ein Logikfehler in der If Schleife. Das müsste 1 Bild gelöscht haben und dann eine Fehlermeldung erzeugen? Aber probiere es nochmal.

Außerdem habe ich ein Workbook Open Makro eingefügt. Dieses aktiviert "Screenupdating" und "Enable Events". Wenn die Makros Fehler produzieren, dann kann es sein dass diese Optionen ausgeschaltet bleiben und dann passieren wundersame Dinge...

Neue Detailansicht: https://www.herber.de/bbs/user/113065.xlsm
Neuer Overview: https://www.herber.de/bbs/user/113066.xlsm

Viel Spaß beim Testen,

Rainer


  

Betrifft: AW: @ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung von: Rainer
Geschrieben am: 25.04.2017 02:48:45

Weiter hier:

https://www.herber.de/forum/archiv/1552to1556/t1554426.htm#1554426


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "@ Rainer - Datenübertragung/ Sortierung"