Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel zu SQL Server


Betrifft: Excel zu SQL Server von: Markus
Geschrieben am: 29.04.2017 22:13:24

Hallo zusammen,

ich komme einfach nicht weiter und hoffe mal wieder hier auf Hilfe.

Ich möchte mit Excel auf einem SQL (2012) Server einen Dezimalwert ändern.


uSQL = "UPDATE table set wert='" & rng.Value & "'"

Die Spalte auf dem Server hat als Datentyp dezimal (10,2)

der Server kennt ja nur Punkte als Dezimaltrennzeichen und mein Excel nutzt das Komma.

hat mir jemand einen Tipp, wie ich den Wert mit Komma zum Server bekomme?
anderer Datentyp der Spalte beim server?

oder sowas?


With Application
        .DecimalSeparator = "."
        .UseSystemSeparators = False
End With

für tolle Tipps bin ich jetzt schon dankbar

  

Betrifft: AW: Excel zu SQL Server von: Sepp
Geschrieben am: 29.04.2017 23:11:46

Hallo Markus,

vielleicht reicht schon

uSQL = "UPDATE table set wert='" & Replace(rng.Value, ",", ".") & "'"


Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Excel zu SQL Server von: Markus
Geschrieben am: 30.04.2017 11:03:54

Hallo Sepp,

vielen Dank. werd ich versuchen und mich melden.


  

Betrifft: AW: Excel zu SQL Server von: Markus
Geschrieben am: 01.05.2017 18:32:28

Hallo Sepp,

bin noch nicht zum testen gekommen.
mir ist aber noch ein anderes problem aufgefallen.

ich habe in excel eine %formatierte zelle die ich auch im sql server speichern möchte.
ich denke da wird dann ein beispielsweise (9%) 0.09 erwartet.

gibts hierfür ggf. auch eine Lösung?
format (rng.... o.ä?

danke


  

Betrifft: AW: Excel zu SQL Server von: Sepp
Geschrieben am: 01.05.2017 18:38:55

Hallo Markus,

das sollte das selbe Replace() genügen.

Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Excel zu SQL Server von: Markus
Geschrieben am: 03.05.2017 18:06:10

Hallo Sepp,

kurze Rückmeldung, Dein Vorschlag war perfekt. es geht alles wie es soll.
Danke


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel zu SQL Server"