Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Application.UserName beibehalten


Betrifft: Application.UserName beibehalten von: Angelika
Geschrieben am: 27.06.2017 07:12:36

guten morgen,

ich habe ein internes Bestellformular erstellt, bei welchem derjenige welcher das Formular öffnet als Besteller automatisch angezeigt wird.
Code( Anweisung in dieser Arbeitsmappe)
"Tabelle1.Range("d9") = Application.UserName "

Jetzt hab ich aber das Problem, dass dieses Formular intern an die Einkaufsabteilung weitergeleitet wird, und hier erscheint nun natürlich beim öffnen der Name desjenigen der das Formular öffnet.
Gibt es eine Möglichkeit denjenigen Anwender beizubehalten , der dieses Formular zuerst öffnet ? Quasi der Ersteller soll angezeigt bleiben.

Danke im voraus Angelika


  

Betrifft: AW: Application.UserName beibehalten von: MCO
Geschrieben am: 27.06.2017 07:37:41

Guten Morgen!

Du könntest den Eintrag vom Dateinamen abhängig machen, z.B.
Wenn der Name "Entwurf" enthält dann trag den usernamen ein.

if instr(thisworkbook.name,"Entwurf")>0 then Tabelle1.Range("d9") = Application.UserName
Die Datei muß dann zum versenden umbenannt werden.
Auch dafür kannst du ein makro machen, dass eine umbenannte Kopie abspeichert, eine email generiert und die Datei anhängt. Schau in der Recherche nach!

Gruß, MCO


  

Betrifft: AW: Application.UserName beibehalten von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 27.06.2017 07:53:05

ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(3) ' Author
ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(7) ' Last author

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Application.UserName beibehalten von: Angelika
Geschrieben am: 27.06.2017 08:20:47

Hallo MCO
Hallo Hajo_Zi

danke für Eure schnelle Hilfe.
Ich habe Hajos Vorschlag angewandt, und funktioniert perfekt.

Einen schönen Tag wünsch ich Euch
Angelika