Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Text in die passende Spalte einfügen.

Text in die passende Spalte einfügen.
18.08.2017 19:34:17
Micha
Hallo und guten Tag,
folgendes Problem:
Habe über SVERWEIS eine bedingte Formatierung erzeugt. In Spalte "Z3:Z31" wird ein Datum eingegeben, und ist dieses korrekt, dann ändert die betreffende Zelle ihre Farbe.
(Also ein Kalender wo die Feiertage farblich makiert werden). Wenn ich das Datum 01.01.2017 z.B. in Spalte "Z10" eingebe, ändert sich die Farbe in Zelle "R3". Gleichzeitig soll aber der Text "Neujahr" aus Zelle "Y10" (also die Nachbarzelle) in Zelle "R3" geschrieben werden.
Hoffe nur, dass ich mich verständlich ausgedrückt haben, und hoffen auf eine Lösung.
Vielen Dank im Voraus.
Gruß
Micha

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Text in die passende Spalte einfügen.
18.08.2017 19:40:11
Werner
Hallo Micha,
das ist doch mit einer SVERWEIS-Formel in R3 realisierbar. Du wirst ja irgendwo eine Feiertagsliste haben. Die musst du dann doch nur entsprechend aufbauen, um mit dem SVERWEIS darauf zugreifen zu können.
Beispiel Feiertagsliste ist im Bereich A:B, Spalte A das Datum, Spalte B die Bezeichnung des Feiertages.
Dann Formel in R3:
=SVERWEIS(Z10;A:B;2;Falsch)
Gruß Werner
AW: Text in die passende Spalte einfügen.
18.08.2017 23:16:57
Michael
Hallo Werner und einen Gruß an alle,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Hut ab!! Wie vermutet, habe ich mich missverständlich ausgedrückt.
Anhand meines kleinen Beispiels sollte mein Problem erkannt werden. Ich möchte ohne Zellzuordnung ein Datum eingeben. Wenn das stimmt, ändert sich die entsprechende Zellfarbe durch eine bedingte Formatierung. Gleichzeitig möchte ich den passenden Text für mein Datum in die entsprechende Zelle eintragen.
Und nochmals vielen Dank im Voraus.
MfG
Micha
https://www.herber.de/bbs/user/115575.xlsm
Anzeige
AW: Text in die passende Spalte einfügen.
19.08.2017 10:05:22
Michael
Hallo und einen Gruß an alle,
Wie vermutet, habe ich mich in meiner ersten Anfrage missverständlich ausgedrückt.
Anhand meines kleinen Beispiels sollte mein Problem erkannt werden. Ich möchte ohne Zellzuordnung ein Datum eingeben. Wenn das stimmt, ändert sich die entsprechende Zellfarbe durch eine bedingte Formatierung. Gleichzeitig möchte ich den passenden Text für mein Datum in die entsprechende Zelle eintragen.
Und nochmals vielen Dank im Voraus.
MfG
Micha
https://www.herber.de/bbs/user/115575.xlsm
AW: Text in die passende Spalte einfügen.
19.08.2017 10:13:10
Hajo_Zi
Hallo Micha,
meinen Hinweis möchtest Du nicht beachten. Gut ich bin dann raus.
Gruß Hajo
Anzeige
AW: Text in die passende Spalte einfügen.
19.08.2017 07:11:13
Hajo_Zi
Hallo Micha,
Deine Datei hat eine Fehler, es gibt keine Tabelle mit den Feiertagen.
http://hajo-excel.de/gepackt/ohne_vba/arbeitszeit_wochenende_feiertage.zip

Ich gebe keinen Dank für eine Rückmeldung, da ich durch solche Beiträge nicht meine Beitragszahl erhöhen muss.
Rückmeldung ist ja in der Heutigen Zeit nicht üblich und die wenigen die eine Rückmeldung geben, mögen mir das verzeihen, das kein Danke für eine Rückmeldung kommt.
AW: Text in die passende Spalte einfügen.
19.08.2017 12:10:23
Michael
An Hajo_Zi,
leider versteh ich Deine Nachricht nicht!
"Ich gebe keinen Dank für eine Rückmeldung, da ich durch solche Beiträge nicht meine Beitragszahl erhöhen muss.
Rückmeldung ist ja in der Heutigen Zeit nicht üblich und die wenigen die eine Rückmeldung geben, mögen mir das verzeihen, das kein Danke für eine Rückmeldung kommt."

Soll ich mich nun für Deine Hilfe bedanken oder nicht?
Anbei habe ich nochmals den Link beigefügt, welcher mein Problem schildern soll. Hoffe, dass jemand damit was anfangen kann
https://www.herber.de/bbs/user/115581.xlsm
Vielen Dank im Voraus
Gruß
Micha
Anzeige
Hajo meint, dass er dir nicht dafür danken ...
19.08.2017 13:09:59
Luc:-?
…wird, Micha,
dass du ihm für seine Antwort dankst, falls du das tatsächlich tust. Gleichzeitig kritisiert er damit die inzwischen hier und andern­orts eingerissene „Unsitte“, sich als Antworter dafür zu bedanken, dass der Fragesteller sich bedankt hat, denn das sollte eine Selbstverständlichkeit sein, die man höf­licher­weise quittieren könnte, wie bspw ich es häufig tue.
Hajo geht zudem davon aus, dass Antworter, die das tuen, nur ihre Beitragszahl erhöhen wollen, er das aber nicht nötig hätte, da er ohnehin schon den ZählerSpitzenplatz hier einnimmt (ca doppelt soviel Beiträge wie der Drittplazierte). Das waren aber nicht alles Antworten auf Fragen, sondern gerade in den Anfangsjahren des Forums auch sehr viele Fragen. Und seine Antworten sind auch desöfteren nur wenig hilfreich, besonders FolgeAntworten. Insofern benötigt er tatsächlich keine eigenen Danksagungen mehr, seine sonstigen Kommentare machen das dicke wett… ;-]
🙈 🙉 🙊 🐵 Gruß, Luc :-?
Besser informiert mit …
Anzeige
AW: Text in die passende Spalte einfügen.
19.08.2017 13:22:49
WalterK
Hallo Micha,
so vielleicht:
Formel in R3: =WENN(ISTFEHLER(VERGLEICH(B3;$Z$3:$Z$33;0));"";INDEX($Y$3:$Y$33;VERGLEICH(B3;$Z$3:$Z$33;0)))
Servus, Walter
AW: Text in die passende Spalte einfügen.
21.08.2017 22:53:53
Werner
Hallo Walter,
ich habe dir doch geschrieben, dass das mit einem einfachen SVERWEIS realisierbar ist. Du brauchst doch nur deine Texte/Feiertage nach der Spalte mit deinem Datum in Spalte Z zu erfassen anstatt in einer Spalte vor Z.
https://www.herber.de/bbs/user/115618.xlsm
Gruß Werner

346 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige