Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Welche Daten-Datei bearbeitet ein Add-In?


Betrifft: Welche Daten-Datei bearbeitet ein Add-In? von: Burkhard
Geschrieben am: 21.11.2017 10:06:10

Hallo miteinander,

ich überlege mir, ob ich aus bestehendem Code, der in mehreren Excel-Dateien identisch vorhanden ist, ein Add-In mache.
Das macht aber nur Sinn, wenn sichergestellt ist, dass auch bei mehreren offenen Excel-Dateien die richtige, also die gerade aktive, von dem Add-In verwendet wird.

Wenn ich das richtig verstanden habe, benutzt das Add-In ThisWorkbook (für den Code). Woher weiß es, welche Daten es bearbeiten muss (im Add-In selber gibt es ja keine Tabellen) - ist das dann ActiveWorkbook? (klingt logisch)

Muss ich hierzu irgendetwas Besonderes beachten?

  

Betrifft: Die aktive Mappe... von: Beverly
Geschrieben am: 21.11.2017 10:31:31

Hi Burkhard,

...weshalb man im AddIn antweder ActiveWorkbook verwendet oder bei Zellbezügen den Verweis auf das Workbook überhaupt weglässt, da sie sich dann automatisch auf die aktive Mappe beziehen.


GrußformelBeverly's Excel - Inn


  

Betrifft: AW: Die aktive Mappe... von: Burkhard
Geschrieben am: 21.11.2017 10:44:39

Hi Karin,

Also - geöffnet sind die Dateien Daten1, Daten2 und Daten3. Das Add-In wird gestartet aus Daten2. Folglich werden die Daten aus Daten2 bearbeitet. Starte ich das Add-In aus Daten3, werden diese bearbeitet. Richtig? (Auf einen ActiveWorkbook-Verweis würde ich dabei sowieso verzichten.)

Eigentlich ganz einfach und logisch (leider nicht immer selbstverständlich). Dann kann ich der Umstellung ja gelassen entgegensehen ...

Grüße
Burkhard


  

Betrifft: AW: Welche Daten-Datei bearbeitet ein Add-In? von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 21.11.2017 12:17:32

Hallo,
kann man ohne den Code zu kennen nicht sicher sagen.

benutzt das Add-In ThisWorkbook
ThisWorkbook ist das Workbook das den Code enthält, also das AddIn.

im Add-In selber gibt es ja keine Tabellen
ein AddIn enthält sehr wohl Tabellen.

Gruß
Rudi


  

Betrifft: ...Die man für bestimmte Zwecke auch intern ... von: Luc:-?
Geschrieben am: 21.11.2017 13:08:10

…benutzen kann, Frager (Udo weiß das!).
Außerdem sollte ein AddIn stets eigene interne Namen (CodeNames) verwenden, sonst kann es nicht per Verweis in andere VBA-Projekte eingebunden wdn.
Gruß, Luc :-?

„Die Intelligenzmenge ist auf diesem Planeten eine Konstante, die Bevölkerung nimmt aber zu!“ Auch deshalb informieren mit …


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Welche Daten-Datei bearbeitet ein Add-In?"