Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Werkzeug
BildScreenshot zu Werkzeug Werkzeug-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Neue Datenbank per VBA erstellen


Betrifft: Neue Datenbank per VBA erstellen von: Smartie
Geschrieben am: 21.01.2018 15:46:06

Hallo liebe Excel-Kenner,

ich möchte gerne per VBA eine Firebird-Datenbank erzeugen. Das Auslesen einer bestehenden Firebird-Datenbank ist mir bereits mit folgendem Code erfolgreich gelungen:

Sub Firebird_Datenbank_Einlesen()

    Dim cn As Object, rs As Object
    Dim varDB() As Variant
    
    Set cn = CreateObject("ADODB.Connection")
     
    cn.Open "Driver={Firebird/InterBase(r) driver};" & _
            "Dbname=localhost:C:\Verzeichnis\Dateiname.FDB; " & _
            "User Id=SYSDBA;" & _
            "password=masterkey;" & _
            "ctype=win1251;" & _
            "auto_commit=true"
     
    Set rs = cn.Execute("SELECT * FROM TabellenName")
     
    varDB = rs.GetRows
     
    rs.Close
    cn.Close
    
    Set cn = Nothing
    Set rs = Nothing

    varDB = Transpose_Array(varDB)
    Range("A1").Resize(UBound(varDB) + 1, UBound(varDB, 2) + 1) = varDB
    
End Sub
Jedoch habe ich keine Idee wie man eine komplett neue Datenbank-Datei per VBA erzeugt. Für Unterstützung wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße

Martin

  

Betrifft: AW: Neue Datenbank per VBA erstellen von: mmat
Geschrieben am: 23.01.2018 14:33:13

Hallo,

ich weiss auch nicht wie das geht (Mit Excel ADODB oder ODBC), ich zweifele sogar, das die Möglichkeit grundsätzlich besteht.

Workaround, Vielleicht funktioniert folgendes: Erzeuge einfach mit den üblichen Werkzeugen eine leere Datenbank und kopiere die Datei bei Bedarf als neue, leere DB.

Dann bleibt nur noch das Problem, die Tabellen etc. anzulegen, aber vielleicht kann man das ja auch ins Template packen.

vg, MM


  

Betrifft: AW: Neue Datenbank per VBA erstellen von: Martin
Geschrieben am: 23.01.2018 18:36:54

Hallo mmat,

witziger Weise war es auch die ganze Zeit mein "Plan B" eine leere Datenbank zu kopieren. Ich habe so viel im Internet recherchiert, dass auch ich inzwischen die Möglichkeit via VBA über ADODB oder ODBC eine neue Datenbank anzulegen anzweifle.
Ich lasse den Beitrag trotzdem als unbeantwortet markiert, vielleicht kennt doch jemand eine Lösung oder kann mit Sicherheit sagen, dass das nicht möglich ist.

Viele Grüße

Martin


  

Betrifft: AW: Neue Datenbank per VBA erstellen von: mmat
Geschrieben am: 24.01.2018 10:36:09

Hi,

gibt's vielleicht ein Dienstprogramm, das man über die Kommandozeile aufrufen kann? Ich kenn mich mit dieser Datenbank leider garnicht aus, unter Oracle wäre das schon möglich :-). Da kann man Skripte laufen lassen die alles mögliche machen.

Ich lasse den thread bewusst offen.

vg, MM


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Neue Datenbank per VBA erstellen"