Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datenmatching oder Filter?


Betrifft: Datenmatching oder Filter? von: J UBW
Geschrieben am: 07.04.2018 17:48:41

Guten Tag,

ich habe ein kleines Problem mit Dingen die ich in Excel gerne machen möchte, leider weiß ich nicht wie. Ich bin der Meinung das man mit Filtern oder ähnlichem weiterkommen sollte, allerdings habe ich keine Möglichkeit gefunden.

1. Ich habe zwei Spalten mit Datumsangaben, in den Spalten dahinter kommen jeweils Zahlenwerte, ich möchte nun das nur die Werte mit gleichem Datum nebeneinander stehen und alle mit abweichendem Datum ausgeblendet oder gelöscht werden. Hat jemand dazu eine Idee. Ich verfüge auch über eine festen Rahmen von Datumsangaben zu denen ich Werte sehen möchte, man müsste also nicht erst herausfinden welche Tage (TT.MM.JJJJ) zugelassen werden dürfen.

2. Ich möchte gerne aus einer Reihe aus Datumsangaben jeweils den letzten Tag eines Monats der angegeben wird (nicht immer auch der tatsächliche letzte Tag des Monats) herausfiltern/-suchen und dann mit den entsprechenden daneben stehenden Werten anzeigen. Also ein wenig ähnlich wie oben...

Ich danke Ihnen schon jetzt vielmals für Ihre Hilfe :)

  

Betrifft: AW: kombiniere beides ... von: ... neopa C
Geschrieben am: 07.04.2018 18:06:09

Hallo,

... zu 1.) in einer Hilfsspalte ermittle mit ZÄHLENWENN() die gleichen Datumswerte und filtere dann in dieser Spalte nach den Ergebniswerten größer 1

Und zu 2) in einer weiteren Hilfsspalte ermittle den größten Wert des aktuellen Monats (ich würde dazu z.B. AGGREGAT() nutzen) und wenn dieser gleich dem in der Zeile ausgewiesenen ergibt sich ein WAHR und danach filtere.

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: Datenmatching oder Filter? von: Günther
Geschrieben am: 07.04.2018 19:24:24

Moin,
als Alternative habe ich das eben mit Power Query gelöst.


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Datenmatching oder Filter?"