Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Leere Zellen überspringen 2.0

Leere Zellen überspringen 2.0
06.07.2018 09:30:59
Christian
Guten Morgen zusammen,
mir wurde hier vor einigen Wochen hervorragend geholfen. Allerdings muss ich die Formel nun etwas anpassen und dabei habe ich Probleme.
Ausgangslage:
https://www.herber.de/bbs/user/122307.xlsx
Die Wartezeit wurde aus Differenz von (ENDE Datum + Uhrzeit) des aktuellen Prozesses und (START Datum + Uhrzeit) des Folgeprozesses berechnet. Dabei war es wichtig, dass die Formel im Falle einer leeren Zelle, automatisch die nächste Zelle mit Inhalt verwendet. Somit handelt es sich um die Wartezeit bis zum nächsten Prozess .
Anbei die Lösung:
Userbild
Angepasste Formel:
Nun möchte ich die Wartezeit vor dem jeweiligen Prozess bestimmen. Also soll die Differenz von (START Datum + Uhrzeit) des aktuellen Prozesses und (ENDE Datum + Uhrzeit) des Vorgängerprozesses berechnet werden. Hierbei bekomme ich die Formel dahingehend nicht angepasst, dass leere Zellen automatisch übersprungen werden.

1
Beitrag zum Forumthread
Beitrag zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: das Prinzip ist gleich geblieben ...
06.07.2018 10:44:26
neopa
Hallo Christian,
... die Formel muss nur entsprechend umgestellt werden (und obwohl die ursprüngliche Lösungsformel höchstwahrscheinlich von mir stammte, wäre es mir trotzdem etwas schneller möglich gewesen, Du hättest anstelle des Bildes den Link auf Deinen alten thread hier eingestellt).
In F2 nun:
=WENN(B2="";"";MAX((B2+C2)-INDEX(D$1:D2+E$1:E2;AGGREGAT(14;6;ZEILE(D1:D$2)/(D1:D$2>0);1));0))
Gruß Werner
.. , - ...
Anzeige

324 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige