Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Sortieren (Spalten) nach Vorlage

Sortieren (Spalten) nach Vorlage
02.08.2018 13:52:55
Lemmi
Hallo zusammen,
ich habe in der "Kopfzeile" eine Bennnung. z. B. Hund, Katze und Maus.
(Zeile 1 ,Spalte A bis EE)
Ab Zeile 3 und Spalte A bis EE habe ich ebenfalls die Bennunge Hund Katze Maus etc. stehen.
Die Spalten sind bis Zeile 300 teilweise gefüllt und haben aber eine andere Reihenfolge.(Spaltenreihenfolge)
Nun möchte ich eine Sortierung der Datenspalten nach Zeile 1 durchführen.
Jeder Datenreihe ist eindeutig benannt und kommt nur einmal vor.
LG
Lemmi

10
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Sortieren (Spalten) nach Vorlage
04.08.2018 08:45:40
Oberschlumpf
Hi
Ich könnte dir jetzt eine Datei "basteln" mit teilweise Daten in den Spalten A bis C und 10 Zeilen.
Ich habe aber keine Lust, deine Datei mit 135 Spalten (A bis EE) und 300 Zeilen nachzubauen.
Da ich aber bei VBA = bescheiden vermute, dass du es (noch) nicht schaffen würdest, meine Bsp-Datei (3 Spalten, 10 Zeilen) an deine Realdatei anzupassen, bleibt mir nur erst mal dieser Tipp:
Zeig uns bitte deine Bsp-Datei. Sie muss vom Aufbau genau so sein wie die Realdatei. Und sie sollte natürlich auch ausreichend Datenzeilen enthalten, so dass man in der Datei deine Wunschvorstellung einer Lösung nachvollziehen kann.
Ciao
Thorsten
Anzeige
AW: Sortieren (Spalten) nach Vorlage
04.08.2018 09:26:40
Lemmi
Hallo Oberschlupf,
wenn Du es mit Hilfe eines Makors lösen kannst wäre sicherlich toll.
Schreiben kann ich es nicht, aber die Tabellenlänge anpassen also die Bezüge ändern, dass trauhe ich mir zu.
Tabelle: siehe https://www.herber.de/bbs/user/123122.xlsx
LG
Lemmi
Die Echtendaten sind auch schon mal 10000 Zeilen lang und 150 breit!
AW: Sortieren (Spalten) nach Vorlage
04.08.2018 11:12:02
Oberschlumpf
Hallo
hier, versuch mal (anhand deiner Bsp-Datei getestet + funktioniert)
https://www.herber.de/bbs/user/123123.xlsm
1. Zuerst wird von Tabelle1 eine Kopie erstellt + direkt hinter Tabelle1 eingefügt
2. Nun wird der Name des neuen Tabellenblatts in "Spaltenverteilung nach Wunsch" umbenannt.
Außerdem werden im neuen Tabellenblatt alle genutzten Zeilen ab Zeile 3 gelöscht
3. Jetzt wird Zeile 3 in Tabelle1 mit Zeile 1 in Tabelle1 Spalte für Spalte miteinander verglichen
Sobald Eintrag in Zeile 3 = Eintrag in Zeile 1, wird die Spalte, Zeile 3, Tabelle1 kopiert und in Tabelle "Spaltenverteilung nach Wunsch" in die Spalte eingefügt, in der der gefundene Eintrag in Zeile 1 steht
Alles wiederholt sich so lange, bis in Tabelle1 alle Spalten in Zeile 1 + Zeile 3 abgearbeitet wurden.
Die Spalten aus Tabelle1, Zeile 1, die nicht in Zeile 3 vorhanden sind, bleiben in Tabelle "Spaltenverteilung nach Wunsch" leer.
Hilfts?
Ciao
Thorsten
Anzeige
AW: Sortieren (Spalten) nach Vorlage
04.08.2018 12:04:38
Lemmi
Hallo Oberschlupf,
das sieht ja sehr gut aus! Werde zwar erst Montag mit gößeren DAten die probieren...aber es schein alles gut zu sein.
Wenn ich nicht Tabellenblatt 1 nehem möchte und nur das Makro im aktiven Sheet starten soll dann heist
Set lshTab1 = Sheets(1)...Wie?
LG
Lemmi
AW: Sortieren (Spalten) nach Vorlage
04.08.2018 12:21:12
Oberschlumpf
Oberschlupf?
Darfst mich auch mit Thorsten begrüßen
Hallo,
Set lshTab1 = ActiveSheet
Dieser Befehl ist aber mit Vorsicht zu genießen.
Denn wenn du mein Makro startest, und nicht Tabelle1, sondern eine andere Tabelle ist aktiv, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass der Code mit vielen Fehlern reagiert.
Die zu beachtende Vorsicht wird nicht von mir erwähnt, weil mein Code zu "stümperhaft" ist, sondern weil sich der Code genau auf Tabelle1 und auf keine andere Tabelle bezieht.
Hilfts?
Ciao
Thorsten
Anzeige
AW: Sortieren (Spalten) nach Vorlage
04.08.2018 12:56:05
Lemmi
Hallo Thorsten,
ja nun reagiert das Makro nicht mehr so wie vorher.
(Wechsel zu aktivesheet)
...Kannst Du das möglcherweise noch so ändern das das Makro in der aktiven Tabelle gestartet werden kann und die Kopie hinter dem Aktivensheet kopiert wird.
Der Namen der Tabelle ist unbestimmt wo die Daten liegen ist unbestimmt.
Schon mal Danke im Vorraus!
Lemmi
AW: Sortieren (Spalten) nach Vorlage
04.08.2018 13:08:53
Oberschlumpf
Hi
dann musst du mir deine Originaldatei per Upload zeigen (Originaldaten natürlich durch Bsp-Daten ersetzen).
Nur mit deiner schon gezeigten Bsp-Datei kann ich das nicht auf ActiveSheet umsetzen, weil ich sicher bin, dass die Bsp-Datei - nicht - genau so genutzt wird wie die Originaldatei.
Oder stehen in der Originaldatei in den Spalten A bis F genau die Erklärungen, die du in der Bsp-Datei eingetragen hast?
Ciao
Thorsten
Anzeige
AW: Sortieren (Spalten) nach Vorlage
04.08.2018 16:01:43
Lemmi
Hallo Thorsten,
die Orginaldaten reagieren eigendlich genau so wie die Musterdatei.
Ich vermute mal das "nur" die zwei Zeilen nicht korrekt sind
"ActiveSheet.Copy after:=ActiveSheet
Set lshTab1 = ActiveSheet '"
Ich habe die Datei nicht verändert sondern nur die Daten in einen anderen Reiter verschoben.
Leider läüft das Makro dann eben nicht ganz zuende.
https://www.herber.de/bbs/user/123127.xlsm
Wenn diese Ausführung zum laufen gebracht werden sollte, dann ist das Makro auch weitesgehend universell.
LG
Lemmi
Anzeige
AW: Sortieren (Spalten) nach Vorlage
04.08.2018 17:05:17
Oberschlumpf
Hi
ja, hast recht, die Realdatei ist nicht erforderlich.
Und die Kombi
ActiveSheet.Copy after:=ActiveSheet
Set lshTab1 = ActiveSheet
funktioniert nicht, weil ja nach ...Copy ActiveSheet die Kopie ist, aber Set lsh... MUSS sich auf das Blatt beziehen, welches kopiert werden soll und nicht auf die Kopie selbst.
Ich hab den Code angepasst.
Damit die Zeile Set lsh... funktioniert hat sich der Code den Namen der zu kopierenden Tabelle "gemerkt".
Ein weiteres Problem:
Ich hatte im Code die neue Tabelle "Spaltenverteilung nach Wunsch" benannt.
SO funktioniert der Code aber NUR 1x.
Jeder Tabellenname darf nur 1x verwendet werden.
So hab ich den Code nun angepasst z Bsp:
Du willst die Spalten in der Tabelle "Daten" neu anordnen.
Somit heißt dann die Kopie mit den "richtigen" Spalten "Daten_Spaltenverteilung_neu".
Das aber wiederum bedeutet:
Willst du den Code noch mal auf die Tabelle "Daten" anwenden, kommt es auch zu einem Fehler. Denn der Code würde wieder eine Tabelle mit dem Namen "Daten_Spaltenverteilung_neu" anlegen wollen.
Du müsstest die alte Tabelle "Daten_Spaltenverteilung_neu" also zuerst löschen.
Hier die neue Datei:
https://www.herber.de/bbs/user/123128.xlsm
Hilfts?
Ciao
Thorsten
Anzeige
AW: Sortieren (Spalten) nach Vorlage
04.08.2018 17:25:07
Lemmi
Hallo Thorsten,
das sieht mal gut aus!
Alles prima!
Vielen Vielen Dank.
LG
Lemmi

303 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige