Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Sverweis mehrere Bedingungen


Betrifft: Sverweis mehrere Bedingungen von: Andreas
Geschrieben am: 16.08.2018 14:03:11

Hallo,
ich bräuchte Hilfe beim SVERWEIS:

Ich habe zwei Tabellen mit jeweils Ku.Nr. + TeileNr.
Der Kunde kann mehrere TeileNr. haben.

Der SVERWEIS soll mir zu einem Kunden genau die spezifische TeileNr. aus der zweiten Tabelle zurückgeben.
Sh. Beispiel
https://www.herber.de/bbs/user/123377.xlsx

Vielen Dank schon mal für die Hilfe

  

Betrifft: AW: Sverweis mehrere Bedingungen von: ChrisL
Geschrieben am: 16.08.2018 14:14:37

Hi Andreas

Falls es keine Duplikate gibt, dann könnte SUMMEWENNS() helfen. Ansonsten siehe:
http://excelformeln.de/formeln.html?welcher=30

cu
Chris


  

Betrifft: AW: Sverweis mehrere Bedingungen von: Daniel
Geschrieben am: 16.08.2018 14:20:31

HI

hier ne Variante, wenn der Rückgabewert ein Text ist und die Kombination aus KundenNr und TeileNr nicht unbedingt eindeutig sein muss:

=INDEX(H5:H6;VERGLEICH(C5&B5;F5:F6&G5:G6;0))
Ist eine Matrixformel, dh die Eingabe muss mit STRG+SHIFT+ENTER abgeschlossen werden.

Ist die Kombinantion eindeutig und der Rückgabewert eine Zahl, dann ist SummeWenns wie von ChrisL vorgeschlagen die einfachere Lösung.

Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Sverweis mehrere Bedingungen von: Andreas
Geschrieben am: 16.08.2018 14:36:15

Super, danke euch beiden für die Hilfe.
Die Gedanken sind heute etwas zäh bei der Wärme. Hätte ich selbst drauf kommen können bzw. besser im Archiv nachgesehen :-)


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Sverweis mehrere Bedingungen"