Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Label
BildScreenshot zu Label Label-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Bezeichnugnen von Labels ändern


Betrifft: Bezeichnugnen von Labels ändern von: Marcel Spuler
Geschrieben am: 04.01.2019 15:20:22

Hallo zusammen

Ich wäre um eure Hilfe froh. Bin an einem Excelprojekt, bei welchem ich Titel (Caption) von Labels ändern muss. Wie bringe ich das hin, dass die neuen Titel auch nach dem Speichern und "wieder öffnen" der Arbeitsmappe bestehen bleiben?

Danke und viele Grüsse
Marcel

  

Betrifft: AW: Bezeichnugnen von Labels ändern von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 04.01.2019 15:22:38

Hallo Marcek,

benutze
Private Sub UserForm_Activate()

GrußformelHomepage

Beiträge von Werner, Luc, robert, J.O.Maximo und folgende lese ich nicht.
Die Beiträge werden auch ignoriert, es erfolgt keine Antwort.


  

Betrifft: AW: Bezeichnugnen von Labels ändern von: Marcel Spuler
Geschrieben am: 04.01.2019 15:35:55

Super! Vielen Dank!


  

Betrifft: AW: Bezeichnugnen von Labels ändern von: Marcel Spuler
Geschrieben am: 04.01.2019 16:16:41

Hallo Hajo

Leider hat es nur dem Anschein nach geklappt. Mein Problem ist, dass ich die Daten mit denen ich die Titel der Labels ändern will, als Variable oder aus einer anderen Userform habe. Die geänderten Titel sollten dann nach dem Speichern und wiederöffnen enthalten sein.

Kannst du mir helfen?

Beispiel auf UFAktionen:

Private Sub UserForm_Activate()

        With UFAktionen
            .lblItemno.Caption = MDItno
            .lblIndexold.Caption = MDIndexold
            .lblIndexnew.Caption = MDIndexnew
            .lblIQS.Caption = MDIQS
            .lblActualStock.Caption = Trim(Str(Stock)) & " " & Einheit
            .lblActualMRP.Caption = MRP
            .lblActualStockValue = Format(Stockvalue, "0.00")
            .lblTotalCost = Kosten
            .lblForRework = .lblActualStock
        End With

End Sub

Private Sub cmd_SendSCM_Click()

' Check if mandatory fields are filled out

    If UFAktionen.txtStockqty.Value = "" Then
        If MsgBox("Please fill out all mandatory fields", vbCritical + vbOKOnly, "Data Check") = _
 vbOK Then Exit Sub
    End If
    
    If UFAktionen.txtMPR.Value = "" Then
        If MsgBox("Please fill out all mandatory fields", vbCritical + vbOKOnly, "Data Check") = _
 vbOK Then Exit Sub
    End If
    
Call WriteSCM

    If UFAktionen.txtStockqty.Value = "0" Then
        Call MailToEK     '  -->  Email an Einkauf?  <--
    Else
        
'        With UFAktionen
'            .lblActualStock.Caption = Trim(Str(Stock)) & " " & Einheit
'            .lblActualMRP.Caption = MRP
'            .lblActualStockValue = Format(Stockvalue, "0.00")
'        End With
'
        Call MailSCM
        
    End If
    
    ThisWorkbook.Sheets("Config").Range("L20").Value = "ENG"
    ThisWorkbook.Save

End Sub
Beispiel UFMasterdata:
Private Sub cmd_SendMasterdata_Click()

' Check if mandatory fields are filled out

    If UFMasterdata.txtItemno.Value = "" Then
        If MsgBox("Please fill out all mandatory fields", vbCritical + vbOKOnly, "Data Check") = _
 vbOK Then Exit Sub
    End If
    
    If UFMasterdata.txtIndexold.Value = "" Then
        If MsgBox("Please fill out all mandatory fields", vbCritical + vbOKOnly, "Data Check") = _
 vbOK Then Exit Sub
    End If
    
    If UFMasterdata.txtIndexold.Value = "" Then
        If MsgBox("Please fill out all mandatory fields", vbCritical + vbOKOnly, "Data Check") = _
 vbOK Then Exit Sub
    End If
    
    If UFMasterdata.txtIQS.Value = "" Then
        If MsgBox("Please fill out all mandatory fields", vbCritical + vbOKOnly, "Data Check") = _
 vbOK Then Exit Sub
    End If
    
Call WriteMD

    If UFMasterdata.ObtNO.Value = True Then
        Call SaveChangeRequest
        Call MailNoAction
    Else
        UFAktionen.lblItemno.Caption = MDItno
        UFAktionen.lblIndexold.Caption = MDIndexold
        UFAktionen.lblIndexnew.Caption = MDIndexnew
        UFAktionen.lblIQS.Caption = MDIQS
        ThisWorkbook.Sheets("Config").Range("L20").Value = "SCM"
        
        Call SaveChangeRequest
        Call MailMasterdata
        
    End If
    
    Call UFClearMD
         
End Sub



  

Betrifft: AW: Bezeichnugnen von Labels ändern von: onur
Geschrieben am: 04.01.2019 17:51:10

Du musst die aktuellen Captions in einer oder mehreren Zellen hinterlegen und beim Öffnen der Datei diese Werte als Caption zurücklesen und festlegen.


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Bezeichnugnen von Labels ändern"