Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Archiv - Navigation
1672to1676
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

VBA Makro einmal am Tag ausführen

VBA Makro einmal am Tag ausführen
06.02.2019 15:47:37
Sophie
Hallo,
ich habe ein funktionierendes Makro, das beim Öffnen einer Datei eine Sicherungskopie erstellt. Da diese Datei aber viele Nutzer am Tag öffnen, soll nicht jedes Mal eine Kopie erstellt werden, sondern nur einmal am Tag. Hat jemand eine Idee wie das zu lösen ist? Eventuell über Date?
Hier mein Code :
Private Sub Workbook_Open()
Dim SavePath As String
Dim FileName As String
Dim FileExtension As String
Dim FileDate As String
Dim FileBackupName As String
Dim temp As Date
SavePath = "C:\Users\sosautt\Desktop\AV-Sheets"
FileName = Left(ThisWorkbook.Name, InStrRev(ThisWorkbook.Name, ".") - 1)
FileExtension = Mid(ThisWorkbook.Name, InStrRev(ThisWorkbook.Name, ".") + 1)
FileDate = Format(Now, "YYYYmmdd_hhmmss")
FileBackupName = SavePath & FileName & "_" & FileDate & "." & FileExtension
ActiveWorkbook.SaveCopyAs FileBackupName
End Sub

1
Beitrag zum Forumthread
Beitrag zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: VBA Makro einmal am Tag ausführen
06.02.2019 16:14:13
Beverly
Hi,
schreibe das Datum in eine Zelle und prüfe beim Öffnen, ob das dort eignetragene Datum verschieden von Date (Heute) ist - falls ja, dann Code ausführen, andernfalls Code nicht ausführen.


Anzeige

328 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige