Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema ListBox
BildScreenshot zu ListBox ListBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Outlook Termin anlegen mit Prüfzeile


Betrifft: Outlook Termin anlegen mit Prüfzeile von: Berndt
Geschrieben am: 01.03.2019 07:49:06

Hallo zusammen,

mithilfe eines Codes erzeuge ich in meinem Kalender einen Termin.
Ausgelöst wird der Code durch einen Button.

Doch 2 Fragen, wleche ich nicht lösen kann.

1. Wie kann ich den Termin an weitere Personen senden. Also damit nicht nur ich den Termin bekomme, sondern auch "Max.mustermann@test.de"

2. Ich hätte gern noch eine Prüfzeile, die prüft, ob nicht schon der Termin eingetragen wurde. Nicht das ich durch 5 maligen Button drücken, 5 gleiche Termine in den Kalender eingetragen bekomme.

hier mein Codeschnipsel...

Sub Terminanlegen()

Dim OutApp As Object
Dim apptOutApp As Object
Dim wksSheet As Worksheet

Range("C7").Select 'Hier beginnen die Termine
Set OutApp = CreateObject("Outlook.Application")
Set apptOutApp = OutApp.CreateItem(1)               

With apptOutApp
    .Start = Format(ActiveCell.Value, "dd.mm.yyyy") & " 10:00"                  
    .Recipients.Add ("Max.mustermann@test.de")                      
    .Subject = " Das ist ein Test " & Sheets("Tabelle1").Range("C7").Value  
    .Body = "Test"                                          
    .Location = ""                                                              
    .Duration = "30"                                                            
    .ReminderMinutesBeforeStart = 15                                            
    .ReminderPlaySound = True                                                   
    .ReminderSet = True                                                         
    .Save                                                                       
End With

ActiveCell.Offset(1, 0).Select  'Nächste Zeile auswählen
Set apptOutApp = Nothing        'Variablen leeren
Set OutApp = Nothing            'Variablen leeren
MsgBox "Termin angelegt"        'Popup mit Erfolgsinfo
End Sub

VG + Danke
Berndt

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Outlook Termin anlegen mit Prüfzeile"