Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
17.06.2024 19:56:24
17.06.2024 19:39:46
Anzeige
Archiv - Navigation
1692to1696
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Letzte Tage des jeweiligen Monats anzeigen
28.05.2019 17:42:02
Gerhard
Hallo zusammen,
Ich benötige nochmals Eure VBA Hilfe!
Ab der Spalte A2 sind Datum mit Uhrzeiten von Messdaten abgelegt
Jetzt sollten aus dieser Spalte anhand des Datums jeweils die letzten Tage des Monats mit Wochentag
in Spalte ab D2 dargestellt werden!
Anmerkung die Messdaten haben eine dynamische Länge!
CitizenX hat mir gestern schon einmal mit seinem Makro geholfen! Vielleicht schaut er sich das auch nochmals an!
siehe Testmappe im Anhang
Vielen Dank für Eure Hilfe
Gruß Gerhard
https://www.herber.de/bbs/user/130092.xlsm

13
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Letzte Tage des jeweiligen Monats anzeigen
28.05.2019 18:01:04
Hajo_Zi
Hallo Gerhard,

Übersicht
 D
1So Soll Ergebnis in Spalte ab D2 angezeigt werden
231.01.19,Do
Schriftart wird in dieser Tabelle nicht dargestellt

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
D2=MONATSENDE(LINKS(A2;8);0)  

Zahlenformate
Zelle Format Inhalt
D2 'TT.MM.JJ","TTT  43496
Zellen mit Format Standard werden nicht dargestellt

Füllfarben und Muster  
Zelle Rot Grün Blau Color Muster Farbe
D1 22623921814348258   
Zellen mit Füllfarbe automatisch werden nicht dargestellt

Schriftformate  
Zelle Rot Grün Blau Color Stil Unterstreichung Effekte Durchgestrichen Schriftart
D1: D2        Calibri 
Zellen mit Schriftformatierung automatisch werden nicht dargestellt
Excel-Inn.de
Hajo-Excel.de
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 25.17 einschl. 64 Bit



Beiträge von Werner, Luc, robert, J.O.Maximo und folgende lese ich nicht.
Die Beiträge werden auch ignoriert, es erfolgt keine Antwort.
Anzeige
AW: Letzte Tage des jeweiligen Monats anzeigen
28.05.2019 18:03:49
Werner
Hallo Gerhard,
so: Public Sub Monatsende() Dim loLetzte As Long Application.ScreenUpdating = False With Worksheets("Übersicht") loLetzte = .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row .Range(.Cells(2, 4), .Cells(loLetzte, 4)).FormulaLocal = _ "=MONATSENDE(LINKS(A2;8)*1;0)" .Range(.Cells(2, 4), .Cells(loLetzte, 4)).Value = _ .Range(.Cells(2, 4), .Cells(loLetzte, 4)).Value .Range(.Cells(2, 4), .Cells(loLetzte, 4)).NumberFormat = _ "dd/mm/yy, ddd" End With End Sub Gruß Werner
Lösung als Makro
28.05.2019 18:04:54
Martin
Hallo Gerhard,
aufgrund des CommandButtons in deinem Tabellenblatt vermute ich, dass du eine VBA-Lösung suchst:
Sub Anzahl_Tage()
Dim dteTermin As Date
With ActiveCell.EntireRow
If IsDate(Left(.Range("A1"), 8)) Then
dteTermin = Left(.Range("A1"), 8)
dteTermin = DateSerial(Year(dteTermin), Month(dteTermin) + 1, 0)
.Range("D1") = dteTermin & "," & WeekdayName(Weekday(dteTermin, vbMonday), True)
End If
End With
End Sub

Viele Grüße
Martin
Anzeige
AW: Lösung als Makro
28.05.2019 18:07:29
Martin
Hallo Gerhard,
mein Code war zwar richtig, aber die Jahresangabe war noch 4-stellig. So sieht der Code für eine 2-stellige Jahreszahl aus:
Sub Anzahl_Tage()
Dim dteTermin As Date
With ActiveCell.EntireRow
If IsDate(Left(.Range("A1"), 8)) Then
dteTermin = Left(.Range("A1"), 8)
dteTermin = DateSerial(Year(dteTermin), Month(dteTermin) + 1, 0)
.Range("D1") = Format(dteTermin, "dd.mm.yy") & "," & WeekdayName(Weekday(dteTermin,  _
vbMonday), True)
End If
End With
End Sub

Jeden Tag ein anderer Wunsch-seltsam....
28.05.2019 19:30:52
robert
AW: Letzte Tage des jeweiligen Monats anzeigen
28.05.2019 19:57:16
Sepp
Hallo Gerhard,
Sub Monatsende()
  With Sheets("Übersicht")
    With .Range("A2:A" & Application.Max(2, .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row)).Offset(0, 3)
      .FormulaR1C1 = "=EOMONTH(LEFT(RC[-3],8),0)"
      .NumberFormat = "dd/mm/yy, ddd"
      .Value2 = .Value2
    End With
  End With
End Sub

VBA/HTML-CodeConverter, AddIn für Office 2002-2016 - in VBA geschrieben von Lukas Mosimann. Projektbetreuung:RMH Software & Media

Code erstellt und getestet in Office 16 - mit VBAHTML 12.6.0


Anzeige
auch das mit PQ ...
29.05.2019 06:06:30
Matthias
Hallo
Aber auch das geht mit Power Query
Mein Ergebnis sieht so aus:
Tabelle1

 A
1Ergebnis
2Do,31.01.2019
3Do,28.02.2019
4Do,28.02.2019
5So,31.03.2019
6So,31.03.2019
7So,31.03.2019
8So,31.03.2019
9So,31.03.2019
10Di,30.04.2019
11Di,30.04.2019
12Fr,31.05.2019
13Fr,31.05.2019
14Fr,31.05.2019
15Fr,31.05.2019
16Do,28.02.2019
17Do,31.01.2019
18So,30.06.2019
19Mi,31.07.2019
20Mi,31.07.2019
21Sa,31.08.2019
22Mo,30.09.2019
23Do,31.10.2019
24Sa,30.11.2019
25Di,31.12.2019
26Sa,29.02.2020
27Di,30.06.2020


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8
Wobei ich fast sicher bin, das ich die angewendeten Schritte noch reduzieren könnte ;-)
Gruß Matthias
Anzeige
Wie das Ergebnis aussehen soll wissen wir,
29.05.2019 06:57:41
Daniel
Das hat Gerhard ja beschrieben.
Aber Danke, dass es nochmal für diejenigen zeigt, die nicht so gut lesen können.
Gruß Daniel
..meines so...Gruß
29.05.2019 08:30:08
robert
Datum
31.01.19,Do
28.02.19,Do
28.02.19,Do
31.03.19,So
31.03.19,So
31.03.19,So
31.03.19,So
31.03.19,So
30.04.19,Di
30.04.19,Di
31.05.19,Fr
31.05.19,Fr
31.05.19,Fr
31.05.19,Fr
28.02.19,Do
31.01.19,Do
30.06.19,So
31.07.19,Mi
31.07.19,Mi
31.08.19,Sa
30.09.19,Mo
31.10.19,Do
30.11.19,Sa
31.12.19,Di
29.02.20,Sa
30.06.20,Di
wieviel Schritte hast Du benötigt, robert
29.05.2019 10:44:20
Matthias
Hallo robert
Ich weiß noch nicht ganau, wo ich den "Dreher" drinhabe
und zu viele Schritte habe ich wahrscheinlich auch.
Bin ja noch am Lernen.
Nach "Name des Tages eingefügt" und "zusammengeführte Spalten" hätte ich wohl einen
anderen Schritt benutzen müssen.
Oder zwischen "extrahierte ertse Zeichen" und "zusammengeführte Spalten" eingefügt.


Vermutlich liegt hier der Knackpunkt
Userbild
Kann aber auch sein, das ich nur bei zusammengeführte Spalten diese andersherum Markieren hätte müssen?
Wie dem auch sei, ich find noch heraus ;-)
Gruß Matthias
Anzeige
habs ;-)
29.05.2019 10:50:20
Matthias
Hi, robert
Habs gefunden ...
Userbild
Gruß Matthias
AW: habs ;-)
29.05.2019 11:51:27
Gerhard
Hallo zusammen,
Vielen Dank für Eure zahlreichen Hilfeleistungen
Ich werde die Makro Lösung verwenden!
Gruß Gerhard
Bravo :-) owT- Gruß
29.05.2019 12:58:13
robert

311 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige