Label mit Variable

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:


Betrifft: Label mit Variable
von: Jubeldibub
Geschrieben am: 03.07.2019 13:13:33

Hi Leute!
Ich brauche mal wieder eure Hilfe. Ich würde gerne auf einer Userform mit diversen Labels in diesen Labels unter bestimmten Voraussetzungen die Inhalte einer Tabelle darstellen. Die Labels liegen dabei in einer Multipage (mit einer Seite), damit beim Scrollen nur die Labels gescrollt werden (weil es sehr viele sind), nicht aber die Überschriften (die stehen oberhalb der Multipage).
Ich wollte das Ganze mit einer For-To-Next-Schleife lösen, die dann bei der Zuweisung der Labelinhalte mit einer Variable im Labelnamen arbeitet. Die Labels sind alle aufsteigend benannt (Label1 bis Label 100).
In etwa so:

Private Sub CommandButton1_Click()
LabelCount = 1
For Zeile = 1 To 100
If Worksheets("Tab1").Cells(Zeile, 7) >= 0 Then
LabelRegion(LabelCount).Caption = Worksheets("Tab1").Cells(Zeile, 1)
LabelCount = LabelCount + 1
End If
Next
End Sub

Leider gelingt das so nicht. Er meckert "Sub oder Function nicht definiert". Habt ihr eine Idee, was das Problem ist?

Betrifft: AW: Label mit Variable
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 03.07.2019 13:17:17
Hallo,
z.B.
Controls("Label" & Labelcount).Caption = ...
Gruß
Rudi

Betrifft: AW: Label mit Variable
von: Jubeldibub
Geschrieben am: 03.07.2019 14:08:19
Hi, perfekt! Jetzt lädt er alles korrekt. Vielen Dank!

Excel-Beispiele zum Thema "Label mit Variable"