Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Zellen einfärben wenn Bedingung erfüllt


Betrifft: Zellen einfärben wenn Bedingung erfüllt von: Ulrike
Geschrieben am: 09.09.2019 21:38:32

Hallo VBA-Künstler,

Ich benötige eure Hilfe.

Im Tabellenblatt "Tabelle1" können in der Spalte A1:A1000 verschiedene Zahlen stehen.

Ich benötige eine Abfrage über einem CommandButton wie folgt:
Wenn in "Tabelle1" in den Zellen A1:A1000 die Zahl 10 "NICHT" vorkommt, dann sollen die Zellen A1:A1000 gelb eingefärbt werden.

Wer kann mir helfen?

Gruß
Ulrike

  

Betrifft: Zählenwenn in der bed. Formatierung benutzen von: 1712104.html
Geschrieben am: 09.09.2019 21:41:51

Hallo

Zählenwenn in der bed. Formatierung benutzen
oder muss es VBA sein?

Gruß Matthias

  

Betrifft: AW: Zellen einfärben wenn Bedingung erfüllt von: 1712105.html
Geschrieben am: 09.09.2019 21:42:37

Hallo Ulrike,

warum mit Makro und nicht mit bedingter Formatierung?

Gruß Werner

  

Betrifft: AW: Zellen einfärben wenn Bedingung erfüllt von: 1712108.html
Geschrieben am: 09.09.2019 21:45:45

Hallo Werner,
Hallo Matthias L,

ich möchte es gern über VBA mit einem CommandButton machen.
(Nicht über die bedingte Formatierung)

Danke für eure Hilfe.

Gruß
Ulrike

  

Betrifft: AW: Zellen einfärben wenn Bedingung erfüllt von: 1712109.html
Geschrieben am: 09.09.2019 21:54:43

Hallo

Private Sub CommandButton1_Click()
   Dim rng As Range
   Set rng = Range("A1:A1000")
   rng.Interior.Color = xlNone
   If Application.WorksheetFunction.CountIf(rng, 10) = 0 Then
    rng.Interior.Color = vbYellow
   End If
   Set rng = Nothing
   End Sub
Gruß Matthias
  

Betrifft: AW: Zellen einfärben wenn Bedingung erfüllt von: 1712113.html
Geschrieben am: 09.09.2019 22:06:58

Hallo Matthas L,

perfekt, es funktioniert.

Eine Frage hab ich noch.
Kann man die "10" variabel machen.
Ich meine damit, nicht eine feste Zahl (10), sondern z.B. einen Wert aus Zelle B3
aus dem Tabellenblatt2 zu nehmen.

LG
Uli

  

Betrifft: Natürlich ... von: 1712115.html
Geschrieben am: 09.09.2019 22:13:21

If Application.WorksheetFunction.CountIf(rng, Worksheets("Tabelle2").Range("B3")) = 0 Then

  

Betrifft: AW: Natürlich ... von: 1712118.html
Geschrieben am: 09.09.2019 22:48:40

Hallo Matthias L,

Supi,
vielen Dank.

Gruß
Uli

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Zellen einfärben wenn Bedingung erfüllt"