Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Power Query Ausgabe weiter verarbeiten


Betrifft: Power Query Ausgabe weiter verarbeiten von: Christian
Geschrieben am: 11.09.2019 14:41:13

Hallo zusammen,

ich habe hier einen Ordner mit mehreren täglichen CSV Exporten. Im Dateinamen ist das jeweilige Datum enthalten (20190908_.....csv).
In den Dateien sind Logs mit Leistungswerten über den Tag verteilt.

Ich habe mir jetzt mit PowerQuery eine Tabelle zusammen gestellt, die mir in der ersten Spalte das Datum aus dem Dateinamen extrahiert und in den nächsten Spalten die Inhalte der Dateien auflistet.

Wenn ich jedoch versuche mit diesen Werten zu rechnen erhalte ich in der Regel 0 als Ergebnis (selbst eine Summe am Ende der Tabelle ergibt 0).

An sich will ich mit einer Matrixformel die Daten zusammenfassen und dabei nicht jedesmal manuell importieren müssen.
Ich gehe aktuell davon aus, dass die Tabelle aus PowerQuery speziell angesprochen werden muss, konnte aber nicht viel dazu finden.

Ich hoffe mein Problem ist verständlich.

Vielen Dank im Voraus!

mfG
Christian

  

Betrifft: AW: sehe da kein Problem ... von: 1712472.html
Geschrieben am: 11.09.2019 14:48:53

Hallo Christian,

... die mit PQ bereitgestellten oder ermittelten Daten kannst Daten, kannst Du wie andere "Als Tabelle formatierte" Liste auch mit Formeln auswerten.

Gruß Werner
.. , - ...

  

Betrifft: Datentyp in PQ auf Zahl eingestellt ? owT von: 1712473.html
Geschrieben am: 11.09.2019 14:50:18


  

Betrifft: AW: Datentyp in PQ auf Zahl eingestellt ? owT von: 1712583.html
Geschrieben am: 12.09.2019 08:34:23

Vielen Dank!
Ich hatte die Tabellen tatsächlich nicht als Zahlen eingestellt...
Testweise hatte ich die ausgeworfene Tabelle in Excel selbst mal umgestellt, aber das greift nicht.

Ich hatte gestern keine Beispieldateien mit eingefügt, da der Fehler ja sehr allgemein war (es ging ja noch nicht einmal die Summe...)
Manchmal steht man einfach auf dem Schlauch.

Vielen Dank! für die schnelle Reaktion!

  

Betrifft: Danke f.Rückmeldung.. owT von: 1712644.html
Geschrieben am: 12.09.2019 10:59:06


  

Betrifft: AW: Text-Formatänderung in Excel ... von: 1712647.html
Geschrieben am: 12.09.2019 11:00:38

Hallo Christian,

... ist zwar auch möglich, aber oft nicht mit normaler Formatierungsfunktionalität. Wenn angezeigte Zahlenwerte nicht als solche erkannt werden und dies auch nicht nach Formatänderung, hilft z.B. der Einsatz der Funktion "Text in Spalten" oder eine mathematische Operation, z.B. die Multiplikation mit 1.

In Deinem Fall ist aber einfacher die entsprechende Funktionalität bereits in PQ ausführen zu lassen.

Gruß Werner
.. , - ...

  

Betrifft: AW: Text-Formatänderung in Excel ... von: 1712687.html
Geschrieben am: 12.09.2019 13:42:13

Auf jeden Fall ist es in PQ viel einfacher! Stand einfach nur auf dem Schlauch..

Jetzt geht alles.

Vielen Dank!

  

Betrifft: AW: Power Query Ausgabe weiter verarbeiten von: 1712482.html
Geschrieben am: 11.09.2019 15:19:59

... nix Muster-PQ-xlsx, nix vernünftiger Lösungsansatz (ohne Rätselstunde) möglich.

Gruß
Günther

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Power Query Ausgabe weiter verarbeiten"