Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Ausgewählte Zellen (Variabel) in Spalte A markiere


Betrifft: Ausgewählte Zellen (Variabel) in Spalte A markiere von: Kerstin
Geschrieben am: 13.09.2019 09:43:18

Guten Morgen!

Ich stehe wieder einmal auf dem Schlauch!
Folgendes Problem:

Ich möchte z.B. in Spalte F (variabel) mehrere Zellen markieren (ebenfalls variabel). Diese müssen nicht zwangsweise zusammenhängend sein. Dann möchte ich die Zellen in diesen Zeilen NUR in Spalte A markieren.

Beispiel: markiert sind z.B.: F6-F10 und F21 -F25. (VARIABEL, Kann auch Spalte B oder Y sein)
Markiert werden sollen jetzt A6-A10 und A21-A25. (Von hier startet das eigentliche Makro, ist schon fertig und klappt auch ;) )

Mit: Cells(ActiveCell.Row, 1).Select

wird leider immer nur eine Zelle in A markiert.

Wer kann helfen?

Liebe Grüße

Kerstin

  

Betrifft: AW: Ausgewählte Zellen (Variabel) in Spalte A markiere von: 1712831.html
Geschrieben am: 13.09.2019 10:02:01

Hallo Kerstin,

so z.B.

Sub Test_selektieren()

Dim Versatz As Long
Versatz = 1 - Selection.Column

Selection.Offset(, Versatz).Select

End Sub

Gruss Torsten
  

Betrifft: AW: Ausgewählte Zellen (Variabel) in Spalte A markiere von: 1712833.html
Geschrieben am: 13.09.2019 10:03:21

Hallo

so?

Sub Kerstin()
       Dim StrG As String, MyOffset&
       On Error Resume Next
       MyCol = Selection.Column
       MyOffset = (MyCol - 1) * -1
       Range(StrG).Offset(, MyOffset).Select
       End Sub
Gruß Matthias
  

Betrifft: AW: Ausgewählte Zellen (Variabel) in Spalte A markiere von: 1712835.html
Geschrieben am: 13.09.2019 10:07:10

Hallo Matthias,

da passiert garnichts, weil StrG nie gefuellt wird.

Gruss Torsten

  

Betrifft: AW: Ausgewählte Zellen (Variabel) in Spalte A markiere von: 1712837.html
Geschrieben am: 13.09.2019 10:15:58

@Torsten:
Du bist super! Es klappt wie gewünscht! (Und so einfach!) Hätte ich noch lange rumprobieren können...

Vielen Dank!
Kerstin

  

Betrifft: AW: Ausgewählte Zellen (Variabel) in Spalte A markiere von: 1712840.html
Geschrieben am: 13.09.2019 10:28:13

Hi
geht auch noch einfacher:

Intersect(Columns(1), Selection.EntireRow).Select
hat zudem den Vorteil, dass du auch schon innerhalb der Mehrfachauswahl Zellen in unterschiedlichen Spalten markieren kannst, dh wenn du B5:B10 und C20:D25 selektierst, wird trotzdem die Selektion auf A5:A10;A20:A25 gesetzt.

Gruß Daniel
  

Betrifft: gerne... von: 1712845.html
Geschrieben am: 13.09.2019 10:54:34


  

Betrifft: gerne... von: 1712846.html
Geschrieben am: 13.09.2019 10:54:57


  

Betrifft: AW: Ausgewählte Zellen (Variabel) in Spalte A markiere von: 1712839.html
Geschrieben am: 13.09.2019 10:28:03

Hallo Torsten

Ja, ich hatte diese Zeile:

StrG = Selection.Address

mit dieser Zeile:
On Error Resume Next

überschrieben und es nicht bemerkt.

Danke :-)
Gruß Matthias
  

Betrifft: AW: Ausgewählte Zellen (Variabel) in Spalte A markiere von: 1712847.html
Geschrieben am: 13.09.2019 10:55:55

bitte ;-)

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Ausgewählte Zellen (Variabel) in Spalte A markiere"