Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zeilenhöhe bei Power Query beibehalten


Betrifft: Zeilenhöhe bei Power Query beibehalten von: Johannes
Geschrieben am: 17.09.2019 21:29:51

Hallo zusammen,

ich habe eine simple Abfrage über Excel Power Query erstellt, die mit einer einzigen Access-Tabelle verknüpft ist. Soweit alles gut, nur habe ich ein kleines Problem mit der Überschriftenzeile der Abfrage in Excel. Diese wird nach jedem Aktualisieren der Abfrage auf die Standard Zeilenhöhe von 12,75 zurückgesetzt. Ich hätte allerdings gerne 20. Zellformatierungen beibehalten ist bereits aktiviert unter den Verbindungseigenschaften. Gibt es i-wo eine zusätzliche Option?

Habe bereits gegoogelt und finde hier partout keine Lösung.

Danke für die Hilfe.

Johannes

  

Betrifft: AW: Zeilenhöhe bei Power Query beibehalten von: 1714224.html
Geschrieben am: 21.09.2019 17:23:50

Hi,

trage in eine leere Spalte in die Zeile der Überschrift einen Buchstaben ein
und formatiere die Schriftgröße-zB. Calibri 20

Gruß robert

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Zeilenhöhe bei Power Query beibehalten"