Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Als Text gespeicherte Datumsangaben


Betrifft: Als Text gespeicherte Datumsangaben von: Dirk
Geschrieben am: 18.09.2019 10:52:19

Hallo liebe Leute,

ich habe das folgende Problem und hoffe, dass mir jemand von Euch schnell helfen kann. Es ist wirklich sehr eilig.

Ich habe eine Excel-Datei zur Auswertung erhalten, in der ca. 2.000 Datumsangaben des Typs 08.01., 27.02. usw. als Text formatiert sind. Für meine Auswertung muss ich die Daten u. a. sortieren können und eine Pivot-Tabelle daraus machen. Dafür ist es notwendig, die Datumsangaben tatsächlich als Datum zu formatieren. Ich möchte ungerne 2.000 mal F2 + Enter drücken!!! Hat jemand eine Idee? Ich habe schon vieles probiert, doch nichts funktionierte. Die gewöhnliche Allzweckwaffe "Text in Spalten" schlägt hier fehl.

Ich habe im Internet einen VBA-Code gefunden, der mein Problem vermutlich lösen könnte. Leider kann ich damit aber nicht umgehen.

Hinweis: Ich arbeite mit Excel 2016.

Viele Grüße

Dirk

  

Betrifft: AW: Als Text gespeicherte Datumsangaben von: 1713617.html
Geschrieben am: 18.09.2019 10:55:39

Hola,

=(A1&2019)*1
Gruß
steve1da
  

Betrifft: AW: Als Text gespeicherte Datumsangaben von: 1713623.html
Geschrieben am: 18.09.2019 11:18:16

Vielen Dank!!!

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Als Text gespeicherte Datumsangaben"