Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Mit E-Mailadressen Daten aus einer Tabelle auslese


Betrifft: Mit E-Mailadressen Daten aus einer Tabelle auslese von: Mani S.
Geschrieben am: 20.09.2019 15:00:57

Hi, ich habe hier etwas glaub ich umfangreiches.

Ich habe in einem Workbook - Mitte - das Worksheet - TAB - in der Zelle (A1) unterschiedlich viele E-Mailadressen (je nachdem wieviel aus einer anderen Tabelle ausgelesen wurde.)
Nun möchte ich für jede E-Mailadresse eine Abfrage machen, die mir aus der Workbook
- DATEN - Worksheet - Inh -, wenn die E-Mailadresse gefunden wird, aus dieser Zeile die Spalte Bx, Dx und Fx (x ist die Zeilennummer) ausliest und mir in das Workbook - Mitte - in das Worksheet - Einl - reinschreibt.

Also alle E-Mailadressen sollen in einer schleife eingelesen werden und die entsprechenden Daten dieser gefunden Zeile in das Workbook - Mitte - in das Worksheet - Inh - eingelesen werden.

1. Ist das sehr umfangreich
2. Wie geht das
3. Ist es nicht gut, wenn die E-Maiadressen zum Auslesen in einer Zelle sind, oder sollen die E-Mailadressen in jede für sich in eine Zeile?

  

Betrifft: bitte mal von: 1714106.html
Geschrieben am: 20.09.2019 15:13:04

beide Dateien als Mustermappen hochladen

LG UweD

  

Betrifft: AW: bitte mal von: 1714112.html
Geschrieben am: 20.09.2019 15:37:22

Hab ich leider noch nicht. Ich bräuchte nur den Code wie das funktioniert

  

Betrifft: Antwort von: 1714119.html
Geschrieben am: 20.09.2019 15:46:43

Es müsste doch ohne Mustermappen gehen, da das ja leicht selbst zu erstellen ist. Ich hoffe es kann mirjemand helfen.

  

Betrifft: AW: Antwort von: 1714136.html
Geschrieben am: 20.09.2019 16:47:44

Hallo

wenn die mailadressen in Einzelzellen stehen, dann kannst du über Sverweis ohne VBA arbeiten

Die 2. Datei kann sogar geschlossen bleiben


Inh

 ABCDEF
1      
2      
3      
4      
5      
6      
7      
8Willi.meier@gmx.deBa Da Fa
9      
10      
11dgsg@gmail.comBb Db Fb
12      
13      
14      
Schriftart wird in dieser Tabelle nicht dargestellt

Schriftformate  
Zelle Rot Grün Blau Color Stil Unterstreichung Effekte Durchgestrichen Schriftart
A14 99 193 12673797  Einfach    
Zellen mit Schriftformatierung automatisch werden nicht dargestellt
http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip
http://Hajo-Excel.de/tools.htm
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 25.14 einschl. 64 Bit






TAB
 ABCD
1Er@abc.de   
2Willi.meier@gmx.deBaDaFa
3dgsg@gmail.comBbDbFb

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
B1:B3=WENNFEHLER(SVERWEIS($A1;'X:\Temp\Test\[Daten.xlsx]Inh'!$A:$F;2;0);"")  
C1:C3=WENNFEHLER(SVERWEIS($A1;'X:\Temp\Test\[Daten.xlsx]Inh'!$A:$F;4;0);"")  
D1: D3=WENNFEHLER(SVERWEIS($A1;'X:\Temp\Test\[Daten.xlsx]Inh'!$A:$F;6;0);"")  
http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip
http://Hajo-Excel.de/tools.htm
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 25.14 einschl. 64 Bit




LG UweD
  

Betrifft: AW: Antwort von: 1714138.html
Geschrieben am: 20.09.2019 16:58:04

Danke für das Beispiel. Aber ich arbeite mit Userform und da benötige ich einen VBA Code

Da ich noch ein VBA - Anfänger bin, habe ich alle E-Mailadresse in einer Zelle untereinander.
Wie kann ich nun die E-Mailadressen nacheinander abarbeiten?

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Mit E-Mailadressen Daten aus einer Tabelle auslese"