Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Filterfunktion MAC neuestes OS/EXCEL 365/Problem


Betrifft: Filterfunktion MAC neuestes OS/EXCEL 365/Problem von: Elwis
Geschrieben am: 08.10.2019 19:15:38

Liebes Forum,

ich habe heute eine xlsx in obiges EXCEL geladen, welche unter WIN10 Office 365 entwickelt wurde und per OneDrive auf unseren iPADs lief. Sie enthält eine gängige Filterfunktion in mehreren Blättern, so z.B. FILTER(Eingabe!A:L;Eingabe!F:F="Sarah"). Heute haben wir sie auf ein brandneues EXCEL aus Office365 auf dem MAC Powerbook 2019 (neuestes macOS Update Mojave 10.14.6)geladen und die Funktion läuft nicht mehr. Excel zeigt folgende Einträge wie z.B. {=_xlfn._xlws.FILTER(Eingabe!A:L;Eingabe!F:F="Sarah")} und in der passenden Zelle #NAME?.

Lt. Microsoft bedeutet {=_xlfn._xlws.FILTER(Eingabe!A:L;Eingabe!F:F="Sarah")}, dass die Version des Excels diese Funktion nicht unterstützt. MS sagt aber im selben Dokument, dass Office365 EXCEL für MAC sie unterstützen sollte. Der "Filtergenerator" kennt sie auch nicht mehr. Ein Suche im Forum ergab bis jetzt nichts Sachdienliches.

Ich habe kein Beispieldokument beigefügt, da es sensitive Daten enthält. Ich könnte aber mit einigen Screenshots dienen, wenn sie benötigt werden.

Woran kann das liegen, bzw. was mache ich falsch?

Eine Antwort wird freundlich erbeten von Elwis.

  

Betrifft: AW: Filterfunktion MAC neuestes OS/EXCEL 365/Problem von: onur
Geschrieben am: 08.10.2019 20:23:52

Mach mal einen Update von Office365 bzw Excel.


  

Betrifft: AW: Filterfunktion MAC neuestes OS/EXCEL 365/Problem von: Elwis
Geschrieben am: 08.10.2019 20:34:37

Danke für den Hinweis.

Meine updates sind tagesaktuell und aus gegebenem Anlass heute auch nochmal manuell erfolgt. Eine Suche in der englischsprachigen Webwelt ergab, dass diese Funktion nur im sogenannten Insider-Programm von MS erhältlich ist. Diesem muss man aktiv beitreten. Wer Interesse hat, dem kann ich gerne helfen.

Damit hat sich das Problem erledigt.

Beste Grüße

Elwis