Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Inhaltsverzeichnis - Dateinamen

Betrifft: Inhaltsverzeichnis - Dateinamen von: Ulli
Geschrieben am: 23.08.2020 18:50:43

Hallo zusammen,


ich möchte gerne in einer Exceldatei „Inhaltsverzeichnis“ aus dem aktuellen Ordner oder aus Unterordner die Namen der vorhandenen Dateien in 4 Spalten aufgelistet haben.


Spalte B Dateinamen die mit GB_ beginnt

Spalte E Dateinamen die mit BA_ beginnt

Spalte H Dateinamen die mit BG_ beginnt

Spalte K Dateinamen die mit XX_ beginnt


die sollten Alphabetisch sortiert mit „Dateiname und Verlinkung zur Datei“ aufgelistet werden.


Die Dateien können Excel, Word oder auch pdf sein.


Kann mir jemand mit einem VBA Code helfen.


Vielen Dank vorab.


Gruß Ulli


https://www.herber.de/bbs/user/139802.xlsx

Betrifft: Hilfe= RECHERCHE -Ordner auflisten...
von: Helmut
Geschrieben am: 23.08.2020 19:34:17

kwT

Betrifft: AW: Hilfe= RECHERCHE -Ordner auflisten...
von: Günther
Geschrieben am: 23.08.2020 19:57:58

Ich sehe das wie Ulli. Und ich frage mich, was du denn bereit bist, an Eigenleistung zu erbringen?

Ansonsten sehe ich, dass du ales on Board hast, um ohne eine einzige Zeile VBA auszukommen.
 
Gruß
Günther  |  mein Excel-Blog

Betrifft: ..ich sehe das wie Ulli ????-warum an mich ?
von: Helmut
Geschrieben am: 24.08.2020 09:01:37

kwT

Betrifft: AW: ..ich sehe das wie Ulli ????-warum an mich ?
von: Ulli
Geschrieben am: 24.08.2020 16:06:41

Hallo Helmut,
danke für deine Mail.
Wie meinst du das ohne eine einige Zeile VBA?
Ich habe auch schon viel gesucht, aber das Auflisten von Dateinamen mit mit verlinkung habe ich nicht gefunden.

Viele Grüße Ulli

Betrifft: AW: hierzu ...
von: neopa C
Geschrieben am: 24.08.2020 09:04:17

Hallo Günther,

... Du meinst sicherlich, dass Du es wie Helmut siehst, denn Ulli ist der Fragesteller.

Mich würde interessieren, ob Du mal ein Beispiel verlinken kannst, wo mit PQ auch Hyperlinks analog der Standardfunktion HYPERLINK() erstellt werden. Ich war da gestern Abend noch nicht fündig geworden, was aber sicherlich nur an meiner unzureichenden Suche liegt.

Gruß Werner
.. , - ...

Betrifft: AW: hierzu ...
von: Günther
Geschrieben am: 24.08.2020 12:04:42

Moin Werner,
ja das stimmt, ich meine natürlich Helmut. :-( {Meine Antipathie gegen den Aufbau dieses Forums lässt mich immer wieder in solche Fallen tapsen…}

Ich hatte vor etwa 3 Monaten noch einmal recherchiert und bin (immer noch) zum Ergebnis gekommen, dass Hyperlinks mit Funktionalität nicht unter Power Query erstellt werden können. Mit BI soll da was im Gange sein, aber das ist ja eine ganz andere Liga.
 
Gruß
Günther  |  mein Excel-Blog

Betrifft: AW: die Struktur des HE-Forums ist klassisch ...
von: neopa C
Geschrieben am: 24.08.2020 12:45:07

Hallo Günther,

... und ich persönlich finde diese übersichtlicher als OL-Forum und teils auch sogar als CEF bzgl. wer wann an wen geantwortet hat. Aber da hat natürlich jeder seine eigene Meinung.

Das die Erstellung von Hyperlinks mit PQ nicht direkt möglich ist, hat mich gestern auch davon abgehalten auf PQ hinzuweisen. Aber eine Kombination von PQ und zusätzlich HYPERLINK()-Formel wäre alternativ zu VBA schon denkbar.

Gruß Werner
.. , - ...



Betrifft: OT: Ja, Werner, klassisch in dem Sinne, ...
von: Luc:?
Geschrieben am: 24.08.2020 15:33:31

…dass diese Struktur schon alt ist und in diesem Forum wie in einigen anderen von Anfang an verwendet wurde und wird. Dagegen ist das OL-Forum aber ein eher unpassender Vgl, denn die Struktur des alten Forums ist im Prinzip mindestens genauso alt, aber deutlich primitiver. Dazu passt dann ja auch das neue Forum, das eine noch ältere und genauso primitive Standard-Software benutzt, was auch daran zu erkennen ist, dass kein HTML in Beiträgen möglich ist, sondern eine eigene, deutlich primitivere Auszeichnungssprache benutzt wdn muss, die längst nicht mehr dem aktuellen HTML-Standard entspricht. Das ist insofern nicht so erheblich, da die HTML-Basis des Ganzen durchaus dem aktuellen Stand entspricht und die DirektEingabe der entsprd Zeichen versteht (nur nicht die HTML-Umschreibungen). Herber ist dagegen generell auf dem aktuellen Stand, nur scheinen nach der letzten Umgestaltung einige namentliche HTML-Codierungen nicht mehr zu fktionieren (zB ­), was vielleicht auch an unterschiedlichen Zeilenlängen bei Eingabe, 1. und 2.Darstellung liegen könnte.
In den Foren des Heise-Verlags wird ebenfalls schon immer die Baumstruktur benutzt und andere reine KommentarForen und -Blogs sind inzwischen auch zu Direkt-AW(-Anzeige)-Möglichkeiten übergegangen, nur dass in denen diese AWen oft erst eingeblendet wdn müssen und nicht generell als Baumstruktur angezeigt wdn (die bis dato wohl „modernste“ Form, vgl YouTube-Kommentare).
Davon ausgehend stellen ForenStrukturen wie die von OL und (auch trotz aller sonstigen Modernität) die des CEF quasi so etwas wie Dinosaurier dar… ;-]
Gruß, Luc :-?

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Inhaltsverzeichnis - Dateinamen"