Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zählenwenns

Betrifft: Zählenwenns von: Mathias
Geschrieben am: 17.09.2020 19:42:52

Hallo, ich habe folgendes Problem welches ich auch nach intensiver Suche im Netz nicht lösen konnte.

Ich möchte in einer Datei zählen wieviel Mitglieder einer Abteilung noch vorhanden sind. Also noch nicht ausgetreten.

In Spalte x stehen die Bezeichnungen der Abteilungen. In Spalte t steht ein Austrittsdatum in der Form

tt.mm.jjjj wenn das Mitglied bereits ausgetreten ist oder der Austritt noch diese Jahr erfolgt.

Also dann 31.12.2020. In dem Fall soll das Mitglied auch nicht mitgezählt werden.

Meine Beispielabteilung heisst: Mitglieder in anderen Vereinen

Es sind 8 Einträge vorhanden

Zeile 1 wo die Abteilung beginnt Mitglied mit Austrittsdatum 31.12.2020

Zeile 2. Mitglied mit Austrittsdatum 31.12.2020

Zeile 3 Mitglied ohne Austrittsdatum

Zeile 4 Mitglied mit Austrittsdatum 31.12.2020

Zeile 5 Mitglied ohne Austrittsdatum

Zeile 6 Mitglied mit Austrittsdatum 31.12.2015

Zeile 7 Mitglied ohne Austrittsdatum

Zeile 8 Mitglied mit Austrittsdatum 31.12.2020


Hier jetzt meine eingesetzte Formel:


=ZÄHLENWENN($X$2:$X$596;"Mitglieder in anderen Vereinen")und((ZÄHLENWENNS($X$2:$X$596; "Mitglieder in anderen Vereinen";$T$2:$T$596;"kleiner"&HEUTE())*-1))


In der. Originalformel steht anstatt "und" ein Pluszeichen und anstatt "kleiner" ein kleiner Zeichen. Diese Zeichen durfte ich nicht angeben
Mein Ergebnis ist 7

Aber es sollte eigentlich 3 sein, da ja nur 3 Mitglieder kein Austrittsdatum haben.


Wer kann mir bitte helfen ?

Vielen Dank im voraus




Betrifft: AW: Zählenwenns
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 17.09.2020 19:44:47

benutze Summenprodukt()


Zu Deiner Datei kann ich nichts schreiben, was wohl daran liegt das ich nicht auf fremde Rechner schaue.Ich baue keine Datei nach.

Sollte die Datei verlinkt werden?

Wenn du an Stelle einer Demomappe deine Originalmappe hochladen willst, diese aber sensible Daten enthält, kannst du diese Daten
http://www.ms-office-forum.de/forum/showthread.php?t=322895
änderrn.

Bilder lade ich mir nicht runter, da Excel damit nichts anfangen kann.

http://www.excel-ist-sexy.de/bilder-statt-datei/

Hochgeladene Bilder können zwar als solche in Excel importiert werden, sind jedoch bei der Lösung von Problemen nicht sehr hilfreich, da man die eigentlichen Daten nicht ohne große und zeitraubende Umwege direkt in die Tabelle übertragen kann.

Das ist nur meine Meinung zu dem Thema.

GrußformelHomepage

Betrifft: mal ein Tip für Formeln mit <
von: WF
Geschrieben am: 17.09.2020 19:53:58

Hi,

setze vor die Formeln ~f~ und danach auch.

Für Dein eigentliches Anliegen sende eine Beispieltabelle.

WF

Betrifft: AW: Zählenwenns
von: Daniel
Geschrieben am: 17.09.2020 19:55:09

Hi

das zählt alle Mitglieder, die zum HEUTIGEN Datum nicht ausgetreten sind!
und die die erst am 31.12.2020 austreten, sind noch Mitglied.
Nur Zeile 6 ist schon ausgetreten.

wenn du jetzt die Zählen willst, die auch im nächsten Jahr noch dabei sind, dann probiers mal mit:
…;<Datum(Jahr(Heute()+1;1;1)))

Gruß Daniel

Betrifft: AW: Zählenwenns
von: Mathias
Geschrieben am: 18.09.2020 15:43:10

Hallo Daniel, Vielen Dank für deine Antwort.
Habe dies mal so probiert. Leider bekomme ich den Fehler 508, was auf einen Fehler in der Klammerung hinweist. Leider finde ich da keinen Fehler.
Hast du da vielleicht noch eine Idee ?
Gruß Mathias

Betrifft: AW: Zählenwenns
von: Daniel
Geschrieben am: 18.09.2020 15:54:57

HI
naja, wenn du einen Klammerfehler hast, musst du deine Klammersetzung überprüfen.
das erste ist immer mal durchzählen, ob es genauso viele "(" wie ")" gibt.
beim Eingeben der Formel hilft dir Excel ja, in dem es zusammengehörende Kammerpaare gleich einfärbt (obwohl ich da oft Schwierigkeiten haben, die Farben zu erkennen).
so geht man dann durch und sucht zu jedem "(" das dazugehörige ")" und schaut ob es an der richtigen stelle sitzt.
Wenn du den Fehler selber nicht findest und dabei hilfe brauchst, dann musst du uns deine Formel mit dem Fehler auch mal zeigen, am besten zusammen mit der dazugehörigen Datei.
Gruß Daniel