Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Find value in Range

Betrifft: Find value in Range von: Claus Ohlendorf
Geschrieben am: 22.09.2020 14:03:22

Hi all,


ich suche nach einer Formel um in einem Array (D6:PC49) die Adresse des grössten Wert LARGE(D$6:PC$49;ROWS(PD$52:PD52)) zu finden.


Mit CELL("address";INDEX($D$6:$PC$6;MATCH(PE52;$D$6:$PC$6;0))) erhalte ich nur die Werte, die er in Zeile6 findet.

Mit CELL("address";INDEX($D$6:$PC$49;MATCH(PE52;$D$6:$PC$49;0))) erhalte ich nur Fehlermeldungen.


Ziel ist es,zusammen mit dem jeweilgen Top x Werte die Inhalte der SpaltenHeader und Rowheader des jeweiligen Top x Wertes ausgeben zu können.


VBA möchte ich hier nicht anwenden...


Danke und gruss

Claus

Betrifft: AW: Find value in Range
von: Daniel
Geschrieben am: 22.09.2020 14:14:46

Hi
Match / Vergleich kann nur in einer Zeile oder in einer Spalte suchen.

um die Zeilen- und Spaltennummer des Topwertes zu ermitteln, kannst du Aggregate verwenden, sofern dieser Top-Wert nur einmal in der Tablle vorkommt:

Formeln auf deutsch
Zeilennummer: =Aggregat(14;6;Zeile(D6:PC49)/(D6:PC49=Topwert);1)
Spaltennummer: =Aggregat(14;6;Spalte(D6:PC49)/(D6:PC49=Topwert);1)

aber wie gesagt, so in dieser Einfachheit nur anwendbar, wenn der TopWert eindeutig ist, ansonsten kann es vorkommen, dass du Zeilen- und Spaltennummern von zwei verschiedenen Topwerten verwendest.
bei nicht eindeutigem TopWert müsste man etwas anders vorgehen.
Gruß Daniel

Betrifft: AW: Find value in Range
von: Claus Ohlendorf
Geschrieben am: 22.09.2020 14:39:49

Perfekt! Danke Dir! Hat geklappt!

gruss
Claus