Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Makro startet nicht in sekundärer Datei

Betrifft: Makro startet nicht in sekundärer Datei von: Gabriel
Geschrieben am: 01.10.2020 11:18:27

Guten Morgen,
ich habe eine Erscheinung wo ich um Rat oder Erfahrung bitte.

Ich habe eine recht umfangreiche Makrolandschaft, wo ich unter anderem Makros anderer Dateien aufrufe mit: Application.Run "'Datei.xlsm'!Makroname"

Das klappt seit ganz langem; gestartet bei Excel 2010 bis hin zu "Office 365 ProPlus".
Ich habe nun von der Firma einen weiteren Rechner mit "Office Professional Plus 2016". Dort habe ich alle Einstellungen bei den Optionen kontrolliert und angepasst aber es passiert folgendes:
Das "Master-Programm" startet und läuft. Nach x-Minuten soll eine weitere Datei öffnen und mit Application.Run das in dieser Datei befindliche Makro starten. Was passiert: Die Datei öffnet und das Makro stoppt ohne irgend eine Meldung. Wie gesagt, das klappt seit langem, nur bei diesem Rechner eben nicht.
Ich habe schon geschaut ob irgend ein Programm im Hintergrund nicht installiert ist. Mir ist aber nix aufgefallen.

Hat jemand eine Idee oder so etwas schon mal erlebt?

Danke und Grüße von Gabriel

Betrifft: AW: Makro startet nicht in sekundärer Datei
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 01.10.2020 16:06:57

Ist auf diesem Rechner der Pfad der Datei als sicherer Speicherort definiert?

Gruß
Rudi

Betrifft: AW: Makro startet nicht in sekundärer Datei
von: Herbert_Grom
Geschrieben am: 03.10.2020 12:26:02

Hallo Gabriel,

schau mal hier:



Servus

Betrifft: AW: Makro startet nicht in sekundärer Datei
von: Gabriel
Geschrieben am: 05.10.2020 07:23:20

Danke für den Tipp Herbert,
ich werde es im Laufe der Woche testen. Bin im Moment im Homeoffice.
Grüße von Gabriel