Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bedingtes Formatieren

Betrifft: Bedingtes Formatieren von: Mandy Bürger
Geschrieben am: 16.10.2020 09:53:48

Hallo. Ich habe eine Firmen Tabelle mit Y Spalten und 519 Zeilen.

In der Spalte G stehen Projektnummern die aus Kundennamen und einer Project-Nummer bestehen. Nun sollen in der G1 alle Felder grün markiert werden die bestimmte Kundennummer (Spalte Y) enthalten. Ich habe verschiedene Formel ausprobiert und noch keine Lösung gefunden, wo ich nicht jede Kundennummer einzeln eingeben muss.

Project-Nummer aus G sehen beispielsweise wie LO055-29, LO055-31 LI065-31 aus und die Kundennummer wäre LO055....

Betrifft: AW: Bedingtes Formatieren
von: SF
Geschrieben am: 16.10.2020 09:59:02

Hola,
=ZÄHLENWENN(Y:Y;LINKS(G1;SUCHEN("-";G1)-1))

Gruß,
steve1da

Betrifft: AW: Bedingtes Formatieren
von: Mandy Bürger
Geschrieben am: 16.10.2020 11:51:17

Mein Retter in der Not. Vielen Dank!

Betrifft: AW: dann thread auch nicht mehr offen owT
von: neopa C
Geschrieben am: 16.10.2020 11:53:27

Gruß Werner
.. , - ...

Betrifft: AW: das ist so nicht eindeutig ...
von: neopa C
Geschrieben am: 16.10.2020 10:44:06

Hallo Mandy,

... Du schreibst: "nun sollen in der G1 alle Felder grün markiert werden"
Und wo genau steht die Kundennummer mit der verglichen werden soll? In Y in der gleichen Zeile wie die Nummer in Spalte G markiert werden soll?

Dann würde schon folgende bedingte Formel =(LINKS(G1;LÄNGE(Y1))=Y1)*(Y1<>"") in Spalte G ausreichend sein.

Oder? Dann stelle eine kleine Beispieldatei hier ein.

Gruß Werner
.. , - ...